Verkaufen
Bücher & mehr kaufen
Kleidung kaufen
nach
oben

Bücher von Ken Follett

Kurzbiografie des Autors: Ken Follett, geboren am 5. Juni 1949 im walisischen Cardiff, gehört zu den international erfolgreichsten Bestsellerautoren der Gegenwartsliteratur. Sein Durchbruch gelang ihm 1978 mit seinem Thriller „Die Nadel“. Heute ist er vor allem für seine historischen Romanreihen bekannt, die akkurat recherchiert und leicht verständlich aufbereitet sind. Der erste Band der Kingsbridge-Triologie „Die Säulen der Erde“ von 1989 hielt sich in Deutschland sechs Jahre auf den Bestsellerlisten. Ken Follett lebt heute mit seiner Frau Barbara sowie einigen seiner Kinder und Enkel in Hertfordshire.

Ken Follett
Neu 15,00 €
5,84 €
Sie sparen
9,16 € (61%)
Gebraucht - Gut
 % SALE % 
Neu 12,99 €
3,21 €
Sie sparen
9,78 € (75%)
Gebraucht - Sehr gut
Neu 36,00 €
22,70 €
Sie sparen
13,30 € (37%)
Gebraucht - Sehr gut
 % SALE % 
Neu 12,99 €
4,80 €
Sie sparen
8,19 € (63%)
Gebraucht - Sehr gut
 % SALE % 
Neu 12,90 €
3,23 €
Sie sparen
9,67 € (75%)
Gebraucht - Sehr gut
 % SALE % 
Neu 28,00 €
3,29 €
Sie sparen
24,71 € (88%)
Gebraucht - Sehr gut
Neu 36,00 €
17,09 €
Sie sparen
18,91 € (53%)
Gebraucht - Gut
 % SALE % 
Neu 11,00 €
3,23 €
Sie sparen
7,77 € (71%)
Gebraucht - Sehr gut
 % SALE % 
Neu 11,00 €
3,63 €
Sie sparen
7,37 € (67%)
Gebraucht - Sehr gut
 % SALE % 
Neu 24,90 €
7,25 €
Sie sparen
17,65 € (71%)
Gebraucht - Gut
 % SALE % 
Neu 12,99 €
3,13 €
Sie sparen
9,86 € (76%)
Gebraucht - Sehr gut
Neu 9,99 €
3,23 €
Sie sparen
6,76 € (68%)
Gebraucht - Sehr gut
Neu 10,90 €
5,17 €
Sie sparen
5,73 € (53%)
Gebraucht - Sehr gut
Neu 11,00 €
4,40 €
Sie sparen
6,60 € (60%)
Gebraucht - Sehr gut
Neu 11,00 €
5,24 €
Sie sparen
5,76 € (52%)
Gebraucht - Sehr gut
Neu 10,90 €
3,08 €
Sie sparen
7,82 € (72%)
Gebraucht - Sehr gut
Neu 11,00 €
9,08 €
Sie sparen
1,92 € (17%)
Gebraucht - Sehr gut
 % SALE % 
Neu 24,95 €
3,22 €
Sie sparen
21,73 € (87%)
Gebraucht - Sehr gut
Neu 7,50 €
3,35 €
Sie sparen
4,15 € (55%)
Gebraucht - Gut
Neu 8,50 €
3,23 €
Sie sparen
5,27 € (62%)
Gebraucht - Sehr gut
 % SALE % 
Neu 19,99 €
3,02 €
Sie sparen
16,97 € (85%)
Gebraucht - Gut
Neu 11,00 €
7,26 €
Sie sparen
3,74 € (34%)
Gebraucht - Sehr gut
Neu 11,00 €
4,16 €
Sie sparen
6,84 € (62%)
Gebraucht - Sehr gut
Neu 9,99 €
2,52 €
Sie sparen
7,47 € (75%)
Gebraucht - Sehr gut
Neu 10,99 €
3,18 €
Sie sparen
7,81 € (71%)
Gebraucht - Sehr gut
 % SALE % 
Neu 19,99 €
4,78 €
Sie sparen
15,21 € (76%)
Gebraucht - Gut
Neu 8,50 €
3,46 €
Sie sparen
5,04 € (59%)
Gebraucht - Sehr gut
Neu 10,00 €
4,66 €
Sie sparen
5,34 € (53%)
Gebraucht - Sehr gut
 % SALE % 
6,00 €
Gebraucht - Gut
Neu 9,99 €
2,28 €
Sie sparen
7,71 € (77%)
Gebraucht - Sehr gut

Ken Folletts Bücher – Geschichten aus einer anderen Zeit

Da seine streng religiösen Eltern weder Fernsehen noch Radio erlaubten, entdeckte Ken Follett schon sehr früh seine Leidenschaft für das Lesen. Sein Philosophiestudium sowie ein dreimonatiger Journalistenkurs ebneten für ihn den Weg zur Schriftstellerei. Bevor er jedoch als Autor erfolgreich war, versuchte er sich als Journalist und arbeitete später in dem kleinen Londoner Verlag „Everest Books“. Während er mit seiner Schriftstellertätigkeit am Wochenende bereits einige Bücher veröffentlichen konnte, wurde er aber erst 1978 mit „Die Nadel“ zum Bestseller-Autor. In den folgenden Jahren konnte er sich voll und ganz auf das Schreiben konzentrieren. Zunächst veröffentlichte er weitere Thriller, bis er 1989 mit „Die Säulen der Erde“ überraschend sein Metier wechselte. Der historische Roman bildet den Auftakt für seine Kingsbridge-Reihe und gehört zu einem seiner erfolgreichsten Werke. Die Geschichte ist im England des 12. Jahrhunderts angesiedelt und stellt den Bau einer Kathedrale im fiktiven Ort Kingsbridge in den Mittelpunkt, um den sich die Geschichten der Figuren ranken.

Ken Follett – einige seiner besten Bücher

  • In „Das zweite Gedächtnis“ widmete sich Ken Follett 2001 erneut einem Thriller und landete damit in Deutschland auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste. Der Agentenroman zieht sich über drei Tage des Jahres 1958, in denen der Agent Luke inmitten der Verstrickungen des US-Raumfahrtprogramms seine verlorenen Erinnerungen rekonstruieren muss.
  • „Sturz der Titanen“ führt als erster Teil in die Jahrhundert-Saga von Ken Follett ein. Die Geschichte von drei Familien in England, Russland und Deutschland zeigt, welche politischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Umbrüche Europa im 20. Jahrhundert prägten.
  • „Das Fundament der Ewigkeit“ bildet den Abschluss der Kingsbridge-Reihe, spielt im Jahr 1558 aber etwa 400 Jahre nach dem ersten Teil. Eine Zeit, in der nicht nur England, sondern ganz Europa von Religionskriegen gespalten wird und die ersten modernen Geheimdienste entstehen.

Was macht Ken Follets Bücher so erfolgreich?

Wichtiger Teil der Schreibphilosophie von Ken Follett ist, eine möglichst breite Leserschaft anzusprechen. Daher gehören zu seinen typischen stilistischen Mitteln auch eine leicht verständliche Sprache und wenig Fachvokabular. So schafft er es, komplexe historische Zusammenhänge mittels seiner Figuren zu veranschaulichen. Seine Arbeitsweise ist außerdem geprägt von einer tiefgehenden Recherche und Vorbereitung, die etwa die ersten acht Monate eines Projektes einnimmt. Anschließend folgen weitere acht Monate für den ersten Entwurf und noch einmal acht Monate für die Überarbeitung. In seinem „Ken Follett-Office“ arbeiten etwa 20 Mitarbeiter für ihn, damit er sich voll und ganz auf das Schreiben konzentrieren kann. Zur Inspiration bereist er die Schauplätze seines Geschehens und nicht selten engagiert er zudem professionelle Rechercheure zur Unterstützung. So kann er seiner Leserschaft garantieren, dass jedes historische Detail in seinen Geschichten wahr ist.

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Service zu bieten. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung .
Newsletter