19,00 € bis Gratisversand
cartcart
Kategorie
(113)
Die Auswahl dieses Filters wird automatisch auf die Kategorie “Bücher“ angewendet
Sprache
Zustand
(68)
(36)

Gebrauchte Bücher von Slavoj Zizek

Er gilt als einer der umstrittensten Denker unserer Zeit: Slavoj Zizek tritt oft in diverse Fettnäpfchen – und fühlt sich ganz gut dabei. Für die einen ist er einer der bedeutendsten Denker der Linken, für andere wiederum ein Clown.
Beliebtheit ▼
Filter(1)
Auf verlorenem Posten (edition suhrkamp)
% SALE
Neu 16,00 €
Sie sparen 1,60 € (10%)
Buch14,40 €

Lacan: Eine Einführung
Neu 13,00 €
Sie sparen 1,30 € (10%)
Buch11,70 €

Too Late to Awaken: What Lies Ahead When There is No Future?
Neu 17,98 €
Sie sparen 1,79 € (10%)
Buch16,19 €

Surplus-Enjoyment: A Guide For The Non-Perplexed
Neu 24,64 €
Sie sparen 2,45 € (10%)
Buch22,19 €

Mad World: War, Movies, Sex
Neu 17,76 €
Sie sparen 3,20 € (18%)
Buch14,56 €


Der Mut der Hoffnungslosigkeit
Neu 20,00 €
Sie sparen 13,01 € (65%)
Buch6,99 €

Der neue Klassenkampf: Die wahren Gründe für Flucht und Terror
Neu 12,00 €
Sie sparen 6,51 € (54%)
Buch5,49 €



Das erhabene Objekt der Ideologie (Passagen Philosophie)
Neu 42,00 €
Sie sparen 4,20 € (10%)
Buch37,80 €

Freedom: A Disease Without Cure
Neu 23,59 €
Sie sparen 2,35 € (10%)
Buch21,24 €

Parallaxe
Parallaxe
Gebraucht - Sehr gut
Neu 26,80 €
Sie sparen 5,31 € (20%)
Buch21,49 €


Hegel im verdrahteten Gehirn
Neu 22,00 €
Sie sparen 15,51 € (71%)
Buch6,49 €

Blasphemische Gedanken: Islam und Moderne
% SALE
Neu 6,99 €
Sie sparen 2,50 € (36%)
Buch4,49 €



Sex und das verfehlte Absolute
Neu 24,95 €
Sie sparen 2,49 € (10%)
Buch22,46 €

A Left that Dares to Speak Its Name: 34 Untimely Interventions
Neu 18,90 €
Sie sparen 4,91 € (26%)
Buch13,99 €

Schrägsicht: Lacan mit Populärkultur: Eine Einführung (L'une-bévue)
Neu 35,00 €
Sie sparen 3,50 € (10%)
Buch31,50 €



Die drei Leben der Antigone: Ein Theaterstück
Neu 22,00 €
Sie sparen 11,01 € (50%)
Buch10,99 €





Pandemie! II: Chronik einer verlorenen Zeit (Passagen Thema)
Neu 22,60 €
Sie sparen 16,61 € (73%)
Buch5,99 €

Ein Plädoyer für die Intoleranz (Passagen forum)
Neu 15,40 €
Sie sparen 3,70 € (24%)
Buch11,70 €


Slavoj Zizek – ein politisch aktiver Philosoph

Slavoj Zizek gilt als Galionsfigur der Linken, fällt hin und wieder jedoch durch seine äußerst widersprüchlichen Statements auf. Bei den US-Präsidentschaftswahlen 2016 sprach er sich zugunsten von Donald Trump aus, da dessen Wahlsieg die „Entstehung einer authentischen Linken“ fördern würde. Derartige Aussprüche bleiben natürlich nicht unbeachtet und brachten Zizek den Ruf einer skurrilen Persönlichkeit ein. Slavok Zizeks Vorbilder sind der französische Psychoanalytiker Jacques Lacan sowie Georg Wilhelm Friedrich Hegel, der bedeutendste Vertreter des deutschen Idealismus. Zudem gilt Zizeks Interesse der Philosophie Karl Marx ', die er auf neue Art und Weise interpretiert. Bücher wie „Ärger im Paradies“ und „Die bösen Geister des himmlischen Bereichs“ sind nun auch gebraucht bei medimops erhältlich.

„Elvis der Kulturtheorie“

Slavoj Zizek wurde 1949 im slowenischen Ljubljana geboren, wo er auch ein Studium der Philosophie absolvierte. Später studierte er an der Universität Paris VIII unter der Ägide von Jacques-Alain Miller, durch den er mit den Theorien Lacans in Berührung kam. Obwohl Zizek als bedeutender Denker des Poststrukturalismus gilt, bleiben die Kritiker nicht fern. Der deutsche Philosoph Andreas Dorschel bezichtigte ihn des „Schwafelns“, Noah Chomsky wirft ihm vor, keine Theorien aufzustellen, sondern lediglich mit Begriffen um sich zu werfen. Zizeks Ideen jedoch haben großen Einfluss auf die Neue slowenische Kunst gehabt. Ihr Symbolismus geht direkt auf Zizeks Gedanken zurück. Zizek ist ein Sonderling, wofür ihn seine Fans so abgöttisch lieben. Denn er vereint das, was scheinbar unvereinbar ist. Privat ist Slavoj Zizek kein Kind von Traurigkeit: Er ist in vierter Ehe verheiratet. Seinerzeit wurde ihm sogar eine Affäre mit Lady Gaga nachgesagt.