Glaube wenig, hinterfrage alle, denke selbst: Wie man Manipulationen durchschaut

 
★★★★★★★★★★
(0 Bewertungen)
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
Glaube wenig, hinterfrage alle, denke selbst: Wie man Manipulationen durchschaut

Beschreibung

Demokratie klingt schön. Tatsächlich wird sie täglich ausgehöhlt. Wir alle werden ständig bedrängt zu denken, was andere uns vorsagen. Die meisten politischen Entscheidungen werden unter dem Einfluss massiver Propaganda getroffen - von der Agenda 2010 bis zu den neuen Kriegen.
Dieses Buch hilft, sich aus dem Gestrüpp der Manipulationen zu befreien. Albrecht Müller beschreibt gängige Methoden der Manipulation sowie Fälle gelungener oder versuchter Meinungsmache und analysiert die dahintersteckenden Strategien. Es ist an der Zeit, skeptischer zu werden, nur noch wenig zu glauben und alles zu hinterfragen. Es ist Zeit, wieder selbst zu denken.

trusted shops badge

Produktdetails

EAN / ISBN-:
9783864892189
Medium:
Taschenbuch
Seitenzahl:
208
Erscheinungsdatum:
2019-11-09
Edition:
1
Herausgeber:
Westend
EAN / ISBN-:
9783864892189
Medium:
Taschenbuch
Seitenzahl:
208
Erscheinungsdatum:
2019-11-09
Edition:
1
Herausgeber:
Westend

Zahlungsarten

Versand

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
sofort lieferbar
Neu 14,00 € Sie sparen 7,13 € (51%)
Buch6,87 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Kundenbewertungen

★★★★★★★★★★
(0 Bewertungen)
0.0 von 5 Sternen
5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Sterne0

Mehr von Albrecht Müller