Zara und Zoë: Rache in Marseille. Thriller (Die Profilerin und die Patin, Band 1)

 
% SALE %
★★★★★★★★★★
(3 Bewertungen)
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
Zara und Zoë: Rache in Marseille. Thriller (Die Profilerin und die Patin, Band 1)
% SALE %

Beschreibung

Kommissarin Zara von Hardenberg ist die beste Profilerin bei Europol. Weil sie sich alles merkt, alles entdeckt und alles voraussieht. Das Dumme ist nur: Sie kann keine Regeln brechen. Als sie ein junges Mädchen bestialisch ermordet in der Felsenlandschaft Marseilles finden, spürt sie, dass das Verbrechen auf eine drohende Katastrophe hinweist. Sie kennt nur eine, die diese noch aufhalten kann: ihre Zwillingsschwester Zoë - eine Killerin der korsischen Mafia, deren einzige Grenze sie selbst ist. Das Aufeinandertreffen der verfeindeten Schwestern wird zum Kampf um Leben und Tod. Und dann erst beginnt der eigentliche Showdown im nächtlichen Marseille.

trusted shops badge

Produktdetails

Zahlungsarten

Versand

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
sofort lieferbar
% SALE %
Neu 14,99 € Sie sparen 11,22 € (75%)
Buch3,77 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Kundenbewertungen

★★★★★★★★★★
(3 Bewertungen)
4.0 von 5 Sternen
5 Sterne2
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne1
1 Sterne0

Mega spannend

Von Melanie am 2019-09-12 09:29:39
Am Anfang dachte ich das es eine leichte Lektüre ist, doch dann nahm mich die Geschichte sehr schnell in ihren Bann. Selber Mutter von Zwillingen versuche ich oft Thriller zum Thema zu bekommen. Dieser Thriller hat es in sich, und endlich mal eine Geschichte in der sich nicht ein Zwilling gegen den anderen stellt oder zum Psycho wird, nein- hier sind sich die beiden zwar erst sehr entfremdet und jede hat ihr Päckchen zu tragen, doch im Laufe der Geschichte kommen Sie sich wieder näher und beide bemerken das Band welches sie verbindet. Der Fall spielt nicht nur in Marsaille, sondern auch in anderen Städten, was mir gut gefällt. Man bekommt etwas das Gefühl wie die europäischen Staaten miteinander- oder gegeneinander agieren und ich fand grade das politische sehr spannend! Ein Buch welches ich gern empfehle und von dem ich mir eine Fortsetzung erhoffe!

War nicht meins

Von Annabell am 2019-06-27 18:19:33
Klappentext: Kommissarin Zara von Hardenberg ist die beste Profilerin bei Europol. Weil sie sich alles merkt, alles entdeckt und alles voraussieht. Das Dumme ist nur: Sie kann keine Regeln brechen. Als sie ein junges Mädchen bestialisch ermordet in der Felsenlandschaft Marseilles finden, spürt sie, dass das Verbrechen auf eine drohende Katastrophe hinweist. Sie kennt nur eine, die diese noch aufhalten kann: ihre Zwillingsschwester Zoë – eine Killerin der korsischen Mafia, deren einzige Grenze sie selbst ist. Das Aufeinandertreffen der verfeindeten Schwestern wird zum Kampf um Leben und Tod. Und dann erst beginnt der eigentliche Showdown im nächtlichen Marseille. Anhand des Klappentextes und dem interessanten Cover habe ich eine spannende Story erwartet. Allerdings war das Thema des Buches so absolut nicht meins und hat mich so gar nicht interessiert, sodass ich das Buch nach ca. 100 Seiten abgebrochen habe. Trotzdem lies sich der Schreibstil des Autors schön flüssig lesen und man ist auch gut mitgekommen. Gut fand ich außerdem das die Wortwahl dem Milieu und der Gegend nach gewählt wurde. Trotzdem konnte mich das Buch überhaupt nicht überzeugen.

Zwillinge und doch Feinde

Von Edith am 2019-06-27 18:18:43
Zara von Hardenberg ist Profilerin und Kommissarin bei Europol. Sie wird in ganz Europa bei besonderen Straftaten eingesetzt. Sie hat eine besondere Gabe: sie kann sich alles merken, sieht jede Kleinigkeit und sieht auch Dinge voraus. Ihr Nachteil: sie kann nicht lügen, zeigt keine Emotionen und kann nicht gut mit Menschen kommunizieren - zeigt autistische Züge. Das macht ihrem Partner Isaakson teilweise zu schaffen. Ihr Gegenpol ist ihre Zwillingsschwester Zoe. Sie wuchs eher unter dem Einfluss ihres kriminellen Vaters auf und ist somit eine Killerin und Dealerin geworden. Die beiden haben seit Jahren nichts mehr miteinander zu tun. Als Zara nach Südfrankreich zu einem Einsatz muss, bemerkt sie schon nach kurzer Zeit, dass sie über ihren Schatten springen muss und ihre Schwester um Hilfe bitten muss. Doch Zoe ist alles andere als erfreut als ihre Schwester auftaucht.... Dieser Krimi hat mich positiv überrascht. Die Personen sind in ihrer Verschiedenheit sehr interessant, die Geschichte durchgehend spannend und mit dem Thema Terror ist ein aktuelles Thema aufgegriffen.