Edgar Wallace Edition 08 [5 DVDs]

 
★★★★★★★★★★
(0 Bewertungen)
Nur noch 5 Artikel auf Lager
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
Edgar Wallace Edition 08 [5 DVDs]

Beschreibung

"Der Mann mit dem Glasauge"
Heimtückische Verbrechen: Ein Mann, in dessen Brust ein Messer steckt, wird aufgefunden - in seiner Jackentasche findet man ein Glasauge. Ein zweiter Mord geschieht gleich anschließend: Eine Tänzerin der Las Vegas Girls, die im Londoner Odeon-Theater auftreten, wird vergiftet. Scotland Yard hat alle Hände voll zu tun, die geheimnisvollen Morde aufzuklären. Gibt es einen Zusammenhang zwischen ihnen? Immer mehr Menschen fallen dem "Mann mit dem Glasauge" zum Opfer. Eine erste Spur führt in einen Billardclub, wo man als Ausweis ein Glasauge vorweisen muß. Kann der Mörder hier zu finden sein? Die Zeit drängt...
Laufzeit: 84 Min.
Produktionsjahr: 1968
Regie: Alfred Vohrer
Darsteller: Horst Tappert, Iris Berben, Hubert von Meyerinck, Karin Hübner, Stefan Behrens, Ilse Page;

"Das Gesicht im Dunkeln"
Ein Psychothriller der Extraklasse!
Helen, Tochter eines schwerreichen Autofabrikanten, kommt bei einem Verkehrsunfall ums Leben. Ihr Mann John erbt das gesamte Vermögen. Doch da sich Helen kurz vor ihrem Tod von ihm trennen wollte, weil sie sich in eine Frau verliebt hatte, gerät er unter Mordverdacht. In einem Pornofilm erkennt John seine verstorbene Frau wieder - doch der Film ist erst nach deren Tod gedreht worden. Immer tiefer gerät John in eine teuflische Lage: am Telefon meldet sich die Totgeglaubte und bittet ihn um ein Treffen...
Laufzeit: 77 Min.
Produktionsjahr: 1969
Regie: Riccardo Freda
Darsteller: Klaus Kinski, Annabella Incontrera, Sydney Chaplin, Günther Stoll, Margaret Lee, Christiane Krüger;

"Die Tote aus der Themse"
London - in einem drittklassigen Hotel wird die attraktive Tänzerin Myrna Fergusson brutal ermordet. Die äußeren Umstände der Tat stellen Scotland Yard vor ein großes Rätsel. Denn als Inspektor Craig am Tatort eintrifft, ist das Opfer verschwunden. Schließlich zeigt sich die Identität der Verschwundenen und der Inspektor erkennt, daß Myrna Fergusson eine alte Bekannte ist - sie war Mitglied eines internationalen Rauschgiftrings und Informantin für Scotland Yard.
Dann taucht die schöne Schwester der Toten bei Craig auf. Gemeinsam mit ihr versucht er, dem Mörder auf die Spur zu kommen. Während der Ermittlungen geraten die beiden immer tiefer in ein undurchsichtiges Netz aus Rauschgiftschmuggel, Verrat und tödlicher Gefahr.
Laufzeit: 85 Min.
Produktionsjahr: 1971
Regie: Harald Philipp
Darsteller: Uschi Glas, Hansjörg Felmy, Werner Peters, Siegfried Schürenberg, Ivan Desny, Günther Stoll, Petra Schürmann, Vadim Glovna;

"Das Geheimnis der grünen Stecknadel"
Im Londoner Hyde Park wird die verstümmelte Leiche eines Mädchens gefunden. Der einzige Hinweis am Tatort ist eine grüne Stecknadel. Wie sich herausstellt, handelt es sich dabei um das Erkennungszeichen einer Mädchenclique am benachbarten College. Dort gerät ein Lehrer namens Henry in schweren Tatverdacht, da er eine Liaison mit der Ermordeten hatte. Doch es soll nicht bei einem Mord bleiben, immer mehr Verstrickungen entstehen, und somit hat Kommissar Barth alle Hände voll zu tun...
Laufzeit: 92 Min.
Produktionsjahr: 1971
Regie: Massimo Dallamano
Darsteller: Karin Baal, Joachim Fuchsberger, Rainer Penkert, Fabio Testi, Günther Stoll, Christine Galbo, Claudia Buthenuth;

"Das Rätsel des silbernen Halbmonds" (s/w)
Zwei rivalisierende Gangsterbanden aus Chicago treiben plötzlich auch in London ihr Unwesen und fordern Schutzgeld von wohlhabenden Bürgern. Auch der schwerreiche Lord Arlington bekommt einen eindeutigen Drohbrief. Er soll an das "Patronat für reiche Bürger" 10 000 Pfund zahlen, damit sein Schutz garantiert ist. Trotz dieser unmissverständlichen Warnung wendet er sich an Scotland Yard - und wird am nächsten Tag als Leiche aufgefunden. Damit rollt eine Welle brutaler Verbrechen an; das "Patronat" versetzt die Themsestadt in Angst und Schrecken. Die Klärung des ernsten Falles wird Inspektor Weston von Scotland Yard übertragen, und dieser bittet den FBI Agenten Captain Allerman um Unterstützung, da ihm die Methoden der Gangster aus Chicago bekannt sind. Warum hatten alle ihr Konto bei der selben Bank? Was hat der Butler, der bei allen Opfern angestellt war, damit zu tun? Das Netz zieht sich immer enger um den Verbrecher zusammen...
Laufzeit: 81 Min.
Produktionsjahr: 1971
Regie: Umberto Lenzi
Darsteller: Antonio Sabto, Uschi Glas, Marisa Mell, Pier Paolo Capponi, Petra Schürmann;

trusted shops badge

Produktdetails

EAN / ISBN-:
0828766426298
Medium:
DVD
Erscheinungsdatum:
2005-03-01
Spieldauer:
420 minutes
Produktionsjahr:
1971-01-01
FSK:
Freigegeben ab 16 Jahren
Herausgeber:
Universum Film GmbH
Anzahl Disks:
5
Teile:
5
Format:
PAL
Eigenschaften:
FSK 16
EAN / ISBN-:
0828766426298
Medium:
DVD
Erscheinungsdatum:
2005-03-01
Spieldauer:
420 minutes
Produktionsjahr:
1971-01-01
FSK:
Freigegeben ab 16 Jahren
Herausgeber:
Universum Film GmbH
Anzahl Disks:
5
Teile:
5
Format:
PAL
Eigenschaften:
FSK 16

Zahlungsarten

Versand

  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
sofort lieferbar
Neu 43,49 € Sie sparen 30,76 € (71%)
Film12,73 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Kundenbewertungen

★★★★★★★★★★
(0 Bewertungen)
0.0 von 5 Sternen
5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Sterne0

Mehr von Alfred Vohrer