Mehr als Geld und Gier: Kostolanys Notizbuch

 
★★★★★★★★★★
(0 Bewertungen)
Nur noch 2 Artikel auf Lager
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
Mehr als Geld und Gier: Kostolanys Notizbuch

Beschreibung

2016 hätte er seinen 110. Geburtstag gefeiert - André Kostolany, Anlegerlegende, Börsenguru, Intellektueller und witziger Kolumnist. Mit »Mehr als Geld und Gier« erscheint Kostolanys persönliches Notizbuch zum ersten Mal als Taschenbuch. Die Entstehungsgeschichte der Sammlung von Weisheiten, Gedanken und Regeln des Altmeisters ist so bunt wie spannend. Wann immer Kostolany Zeit zum Nachdenken hatte, machte er sich Notizen auf Zetteln, Rechnungen, Fahrkarten oder was ihm sonst gerade zur Verfügung stand. Hier hat er seine Notizen gesammelt und thematisch geordnet, sodass ein einzigartiger Erfahrungsschatz zugänglich geworden ist. Ein Muss für alle Anleger, die sich ernsthaft mit dem Börsenhandel auseinandersetzen wollen.

Der Name André Kostolany ist jedem Börsianer ein Begriff, steht dieser doch wie kein zweiter für nachhaltige Aktienkultur und eine Anlagepolitik der ruhigen Hand. 2016 wäre der große alte Mann der Börse 110 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass (und weil seine zeitlosen Regeln nach wie vor gültig sind) erscheint nun Mehr als Geld und Gier mit seinen wichtigsten Gedanken, Regeln und Weisheiten. Kostolany in der reinsten Form.

trusted shops badge

Produktdetails

EAN / ISBN-:
9783898799959
Medium:
Taschenbuch
Seitenzahl:
192
Erscheinungsdatum:
2016-10-10
Sprache:
Deutsch
Edition:
1
Herausgeber:
FinanzBuch Verlag
EAN / ISBN-:
9783898799959
Medium:
Taschenbuch
Seitenzahl:
192
Erscheinungsdatum:
2016-10-10
Sprache:
Deutsch
Edition:
1
Herausgeber:
FinanzBuch Verlag

Zahlungsarten

Versand

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
sofort lieferbar
Neu 14,99 € Sie sparen 1,87 € (12%)
Buch13,12 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Kundenbewertungen

★★★★★★★★★★
(0 Bewertungen)
0.0 von 5 Sternen
5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Sterne0

Mehr von Andre Kostolany