Schlaflos: das Buch der hellen Nächte: Ein literarisches Notturno für Schlafsuchende und Wache

 
★★★★★★★★★★
(0 Bewertungen)
Nur noch 2 Artikel auf Lager
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
Schlaflos: das Buch der hellen Nächte: Ein literarisches Notturno für Schlafsuchende und Wache

Beschreibung

NACHRICHTEN AUS INSOMNIA: Es geht ein Riss durch die Menschheit, der trennt die Schlaflosen von den ruhevollen Schläfern. Unsere Anthologie umkreist den Kontinent der Schlaflosen und sucht ihre Leuchtfeuer aus Jahrhunderten. Von (sagen wir) Gilgameschs Klagen bis (etwa) zu den Gästen in Jochen Schimmangs Res-taurant »Insomnia« (»Die Murnausche Lücke«, Wunderhorn 2002).

Manfred Koch und Angelika Overath haben Nachtgeräusche und Nachtfurien gesammelt, wie sie nur die Zeitreisenden der Schlaflosigkeit kennen. Klagen vom Morgen danach und Halluzinationen der Hoffnung am Abend.
Ein Buch der Emotionen: die Angst vor dem nächtlich Unfassbaren, die Kindern noch zugänglich ist. Die Strategien der Betäubung und der kleinen Aufbrüche, wie sie Erwachsene entwickeln, schlaflos in Großstädten, wach in Oasen. Die Ruhelosigkeit neben dem Nicht-mehr-Liebenden. Die Schlaflosigkeit und Rachsucht. Auch die lustvollen Erleuchtungen der einsam Wachgebliebenen.

trusted shops badge

Produktdetails

EAN / ISBN-:
9783909081479
Medium:
Gebundene Ausgabe
Seitenzahl:
320
Erscheinungsdatum:
2002-01-01
Edition:
1., Erstausgabe
Herausgeber:
Libelle
EAN / ISBN-:
9783909081479
Medium:
Gebundene Ausgabe
Seitenzahl:
320
Erscheinungsdatum:
2002-01-01
Edition:
1., Erstausgabe
Herausgeber:
Libelle

Zahlungsarten

Versand

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
sofort lieferbar
Neu 14,90 € Sie sparen 5,75 € (39%)
Buch9,15 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Kundenbewertungen

★★★★★★★★★★
(0 Bewertungen)
0.0 von 5 Sternen
5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Sterne0

Mehr von Angelika Overath