Friedrich Rückert: Lebensbild und Einführung in sein Werk

 
★★★★★★★★★★
(0 Bewertungen)
Nur noch 3 Artikel auf Lager
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
Friedrich Rückert: Lebensbild und Einführung in sein Werk

Beschreibung

Der Dichter und Orientalist Friedrich Rückert (1788-1866) war einer der frühesten Vermittler arabischer und persischer Dichtung in Deutschland. Als Gelehrter und Übersetzer nah- und fernöstlicher Lyrik hat er der deutschen Sprache »einen Schatz geschenkt, den keine andere Sprache besitzt« (Annemarie Schimmel).
Auch Rückerts eigenes poetisches Werk ist erstaunlich: Sein (aus dem Nachlass veröffentlichtes) Liedertagebuch ist das größte Poesiewerk des 19. Jahrhunderts. Gustav Mahlers Vertonung der berührenden Kindertotenlieder machte diese Gedichte zum deutschen Kulturerbe.
Die Islamwissenschaftlerin Annemarie Schimmel hat die Stationen von Rückerts Lebens nachgezeichnet und sein Werk für heutige Leser erschlossen.

trusted shops badge

Produktdetails

EAN / ISBN-:
9783835317635
Medium:
Gebundene Ausgabe
Seitenzahl:
158
Erscheinungsdatum:
2015-10-05
Sprache:
Deutsch
Edition:
1
Herausgeber:
Wallstein
EAN / ISBN-:
9783835317635
Medium:
Gebundene Ausgabe
Seitenzahl:
158
Erscheinungsdatum:
2015-10-05
Sprache:
Deutsch
Edition:
1
Herausgeber:
Wallstein

Zahlungsarten

Versand

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
sofort lieferbar
Buch16,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Kundenbewertungen

★★★★★★★★★★
(0 Bewertungen)
0.0 von 5 Sternen
5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Sterne0

Mehr von Annemarie Schimmel