Verkaufen
Bücher & mehr kaufen
Kleidung kaufen
nach
oben

Nimm eine Rose und nenne sie Lieder: Poesie der islamischen Völker (insel taschenbuch)

Keine Bewertungen
Neu
12,00 €
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro

Gebraucht
ausverkauft

 % SALE % 
sofort lieferbar

12,00

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Zahlungsarten
Versand

Diese anregende Sammlung von höchster, reiner Lyrik und einfacher, singbarer Volkspoesie begeistert alle Leser mit dem Sinn für jene Dichtkunst, die im islamischen Orient bis zum heutigen Tage lebendig ist: »Was heißt denn Dichten? Ich will es dir sagen: Das Herzblut ziehen aus der Worte Adern!« GhalibMit der vorliegenden Auswahl gelingt es Annemarie Schimmel, die islamische Poesie der westlichen Welt näherzubringen. Die Dichtung der islamischen Welt umfaßt einen Zeitraum von 1400 Jahren und reicht geographisch von Spanien bis Bengalen. Der Band enthält Übertragungen aus dem Arabischen, Persischen, Türkischen, Urdu, Sindhi, Paschtu und Pandschabi.

Medium Taschenbuch
Seitenzahl 355
Erscheinungsdatum 2004-07-26
Sprache Deutsch
Edition 3
Herausgeber Insel Verlag
EAN / ISBN-13 9783458347453
Bei Amazon kaufen

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.

Mehr von Annemarie Schimmel
 
Kundenbewertungen

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

medimops verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Geräte- und Browsereinstellungen nachzuvollziehen. weiterlesen
Impressum | Datenschutz
Newsletter 10% Rabatt