Verkaufen
Bücher & mehr kaufen
Kleidung kaufen
nach
oben

Die Nebel von Avalon

1 Bewertung
Gebraucht - Gut
3,01 €
Gebraucht - Akzeptabel
2,66 €
Neu
15,00 €
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
 % SALE % 
sofort lieferbar

3,01

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Zahlungsarten
Versand

Die amerikanische Fantasy-Autorin Marion Zimmer Bradley hat ein gewaltiges Epos in der gro"n Tradition der Ritterromane geschaffen, in dem sie den Zauber der alten Mythen und Legenden um K"nig Artus wieder heraufbeschw"rt.
Es ist Morgaine, die Hohepriestipn des Nebelreichs Avalon und Schwester von Artus, die hier die wahre Geschichte von ihrem k"niglichen Bruder erz"t, von den Rittern seiner Tafelrunde, allen voran Lancelot, und von den Mysterien diesseits und jenseits dieser Welt. Wohl zum ersten Mal erz"t eine Frau diese wundersame Geschichte, zeigt die christlich stilisierten Heldengestalten in einem neuen Licht und erinnert daran, da"einst Frauen die Macht in den H"en hielten: Sie lenken im Verborgenen das Geschick ihrer Zeit und setzen den K"nig der Legenden auf den Thron, geben ihm das heilige Schwert Excalibur, mit dem er die Sachsen f"r immer vertreibt.
Aber es geht um mehr bei diesem Kampf auf Leben und Tod. Rituale, Magie, vision" Einsichten, Versagen und Gr"" fordern die Menschen heraus, die um den richtigen Weg des Glaubens und des Lebens ringen. In der Enth"llung des Mysteriums vom Heiligen Gral erf"llt sich das Schicksal von K"nig Artus und seinen Rittern. Es ist H"hepunkt und Abstieg zugleich, denn Avalon, die Insel der Apfelb"e, die alte Welt der Naturreligion, versinkt unwiederbringlich in den Nebeln der Zeit.

Medium Taschenbuch
Seitenzahl 1118
Erscheinungsdatum 1987-06-01
Sprache Deutsch
Edition 29
Herausgeber Fischer
EAN / ISBN-13 9783596282227
Bei Amazon kaufen

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.

 
Mehr von Bradley, Marion Zimmer
Kundenbewertungen
1 Bewertung 5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
 
4 Sterne
 
3 Sterne
 
2 Sterne
 
1 Stern
 
Nina schreibt:
Die Sage von König Artus mal aus einem anderen Blickwinkel...
Morgain, die Halbschwester König Artus muß mitansehen, wie ihre Mutter Igraine ebenso wie ihre Tante Viviane - die Herrin vom See die Geschicke des Königreiches beeinflussen und manipulieren...

Konnte mich nicht "sattlesen" an diesem Buch!
weiterlesen weniger lesen
26.11.2013
Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Service zu bieten. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung .
Newsletter 10% Rabatt