nach
oben

Reise & Abenteuer

Neu 30,95 €
27,46 €
Sie sparen
3,49 € (11%)
Gebraucht - Sehr gut
Neu 22,00 €
18,71 €
Sie sparen
3,29 € (15%)
Gebraucht - Sehr gut
Neu 9,99 €
7,43 €
Sie sparen
2,56 € (26%)
Gebraucht - Sehr gut
Neu 14,90 €
9,89 €
Sie sparen
5,01 € (34%)
Gebraucht - Sehr gut
Neu 34,95 €
17,26 €
Sie sparen
17,69 € (51%)
Gebraucht - Sehr gut
Neu 9,95 €
8,02 €
Sie sparen
1,93 € (19%)
Gebraucht - Sehr gut
Neu 9,99 €
6,01 €
Sie sparen
3,98 € (40%)
Gebraucht - Sehr gut
Neu 14,95 €
12,85 €
Sie sparen
2,10 € (14%)
Gebraucht - Sehr gut
Karten, Pläne und Reiseberichte gehören zur Reise, wie Koffer, Sonnencreme und Reisepass. Bei medimops finden Sie Reiseführer, Atlanten und Bildbände gebraucht und dass zu einem fairen Preis. Allein die Auswahl an Reiseführern ist immens: ob Marco Polo, Stefan Loose, Baedeker, DuMont, Polyglott, Lonely Planet und viele mehr. Der richtige Reiseführer hilft Ihnen dabei, Ihre Reise zu planen und Ideen für neue Abenteuer zu finden, doch bei der großen Auswahl gebrauchter Bücher gestaltet sich die Entscheidung nicht gerade einfach. Welchen Reiseführer sollen Sie also mit auf Ihre Reise nehmen? Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten. Es kommt ganz darauf an, welche Unterstützung Sie suchen: Sind Sie in der Gruppe oder auf eigene Faust unterwegs? Planen Sie eine Städtereise nach London oder Lissabon? Oder träumen Sie von einer Fernreise nach Thailand oder Südafrika? Möchten Sie sich ausführlich über Land und Leute informieren? Stehen wandern, Rad fahren und campen auf Ihrer To-do Liste oder haben Sie eine Pauschalreise nach Spanien gebucht und möchten sich nur ein wenig auf das fremde Land einstimmen? Einige der besten Reiseführer, die Sie gebraucht bei medimops finden können, möchten wir Ihnen gerne vorstellen.

Marco Polo Reiseführer - Erster Eindruck in Hochglanz

Der Marco Polo ist der Klassiker unter den Reiseführern. Die Bücher sind besonders auf Grund ihres kleinen und feinen Formates und der vielen farbenfrohen Bilder ziemlich beliebt. Sie eignen sich für jeden, der darauf Wert legt, Informationen kurz und geordnet aufgeführt zu bekommen. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Hotels sind übersichtlich sortiert. Die durchschnittlich 100 bis 200 Seiten machen garantiert Lust aufs Verreisen.

Der DuMont Reiseführer mit vielen Extras

Schlägt man den DuMont Reiseführer auf, bekommt man schnell Lust in die Bilder einzutauchen. Aber auch den Wissbegierigen wird mit Informationen und Zeitgeschichte viel geboten. Denn bereist man ein Land und besucht seine Sehenswürdigkeiten, weiß man die schönen Orte mit den richtigen Hintergrundinformationen viel besser zu schätzen. Auch nach der Reise kann man dank der Fotografien eben dieser noch in Erinnerungen schwelgen. Wem Bilder, Text und Landkarte als Extra nicht genügen, der wird sich über die persönlichen Tipps der Autoren freuen. Auch Updates darf man sich online im Nachhinein gratis downloaden.

Baedecker Reiseführer zum Wegträumen

Wer sich für einen Baedecker Reiseführer entscheidet, wird weit mehr erfahren als in den üblichen Reiseführern. Hier geht es um mehr als Sehenswürdigkeiten - Themen, wie Kunst, Literatur, Geschichte, die landestypische Küche und berühmte Persönlichkeiten werden ausführlich besprochen. Aber auch auf Bilder, dreidimensionale Darstellungen und eine Karte im Einband darf der Leser sich freuen.

Stefan Loose – Reiseführer für Fernreisen

Die Reiseführer von Stefan Loose sind besonders bei Asien- und Afrika-Reisenden sehr beliebt. Dieser Reiseführer ist speziell für die Reisevorbereitung interessant. Der Inhalt ist sehr übersichtlich und informativ und gibt wichtige Tipps zu Unterkünften, Essen und Nachtleben. Karten und Pläne helfen vor Ort. Besonders nützlich ist der Reiseführer für Traveller, die nach Ratschlägen zum preiswerten Reisen suchen.

Lonely Planet Reiseführer – Die Bibel der Backpacker

Der Verlag Lonely Planet richtet sich mit seinem Reiseführer speziell an Backpacker, darum spielen Unterkunft, Infrastruktur und Selbstversorgung eine wichtige Rolle. Der Fokus liegt auf Informationen und nicht auf Fotostrecken. Alle Titel sind wahre Informationspakete mit zum Teil mehr als 1000 Seiten.

Polyglott Reiseführer – Ein Buch zum Schmökern

Der Name Polyglott zu Fuß sagt eigentlich schon alles. Hier geht es darum, eine Stadt oder einen Ort als Fußgänger oder mit dem Rad zu erkunden. Im Reiseführer findet man jede Menge Tourenvorschläge, die einen zu den schönsten Plätzen führen. Auch dieser Reiseführer kommt mit Extras, wie einer App, mit der man planen und virtuelle Postkarten versenden kann. Der Premium Edition liegt ein einstündiger Film bei.

Reise Know How – Reisebuch für Globetrotter

Der Reiseführer Reise Know How richtet sich an Individualreisende, hier finden Sie viele Karten und Bilder aus den Regionen. Wichtiges und Nützliches wird kurz und knapp erklärt, auch längere Exkurse zu speziellen Themen, wie Politik, Kunst sowie Flora und Fauna finden ihren Platz. Natürlich dürfen auch Tipps zu Restaurants, Sehenswürdigkeiten und Unterkünften in jeder Preisklasse nicht fehlen.

Merian Reiseführer – Schneller Überblick

Den Merian Reiseführer gibt es in den Ausführungen Merian Momente und Merian Live. In Momente erfährt der Reisende alles ganz ausführlich, In Live geht es in erster Linie um das Erleben. Mit inklusive sind Sprachführer, Atlasteil, Quiz und aktuelle Premium Infos, auf die Sie online zugreifen können.

Beginnen Sie Ihre Reiseplanung noch heute und entdecken Sie unsere gebrauchten Reiseführer.
Newsletter