Verkaufen
Bücher & mehr kaufen
Kleidung kaufen
nach
oben

Lise, Atomphysikerin: Die Lebensgeschichte der Lise Meitner. Mit Fotos (Gulliver / Biographie)

Kategorie: Überblick
Keine Bewertungen
Gebraucht - Gut
5,09 €
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
 % SALE % 
sofort lieferbar

5,09

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Zahlungsarten
Versand

Lise Meitner (1878-1968) gehört zu den bedeutendsten Naturwissenschaftlerinnen dieses Jahrhunderts. Sie trat bis ins hohe Alter für die friedliche Nutzung der Atomenergie ein.

Lise Meitner (1878-1968) ging einen Weg, der für eine Frau auch heute noch ungewöhnlich ist. Die "höhere Tochter" wurde eine leidenschaftliche Physikerin und eine Frau, die Gleichberechtigung lebte. Die Nationalsozialisten vertrieben die Jüdin Lise Meitner 1938 aus Berlin, kurz bevor Otto Hahn die Kernspaltung entdeckte. Viele kennen Lise Meitner nur als "Mitarbeiterin" von Otto Hahn. Dabei gehört sie zu den bedeutendsten Naturwissenschaftlerinnen dieses Jahrhunderts. Während des Zweiten Weltkrieges lehnte die Physikerin alle Angebote ab, in den Vereinigten Staaten an der Entwicklung der Atombombe mitzuarbeiten. Bis ins hohe Alter trat Lise Meitner für die friedliche Nutzung der Atomenergie ein.

Medium Taschenbuch
Seitenzahl 200
Erscheinungsdatum 2012-09-10
Sprache Deutsch
Edition Neuausgabe
Herausgeber Beltz & Gelberg
EAN / ISBN-13 9783407788122
Bei Amazon kaufen

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.

Mehr von Charlotte Kerner
 
Kundenbewertungen

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

medimops verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Geräte- und Browsereinstellungen nachzuvollziehen. weiterlesen
Impressum | Datenschutz
Newsletter 10% Rabatt