Puncture - David gegen Goliath

 
★★★★★★★★★★
(1 Bewertungen)
Nur noch 3 Artikel auf Lager
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
Puncture - David gegen Goliath

Beschreibung

Eine "David-und-Goliath-Geschichte" über den drogenabhängigen Anwalt Mike Weiss (Chris Evans), der nicht nur eine unkontrollierte Sucht nach Schmerztabletten, sondern auch nach Kokain entwickelt hat. Doch als er die HIV-positive Krankenschwester Vicky (Vinessa
Shaw), die sich an einer kontaminierten Spritze infiziert hat, vor Gericht vertritt, beginnt der Kampf gegen eine korrupte Gesellschaft des Gesundheitsbedarf. Der Versuch seine Klientin zu vertreten und gegen seine persönlichen Dämonen anzukämpfen, wird zu einer harten
Herausforderung...

trusted shops badge

Produktdetails

EAN / ISBN-:
4051238031607
Medium:
DVD
Erscheinungsdatum:
2015-03-13
Spieldauer:
96 minutes
Produktionsjahr:
2011-11-17
Bildseitenformat:
2.35:1
FSK:
Freigegeben ab 16 Jahren
Herausgeber:
Edel Germany GmbH
Teile:
1
Format:
Dolby
EAN / ISBN-:
4051238031607
Medium:
DVD
Erscheinungsdatum:
2015-03-13
Spieldauer:
96 minutes
Produktionsjahr:
2011-11-17
Bildseitenformat:
2.35:1
FSK:
Freigegeben ab 16 Jahren
Herausgeber:
Edel Germany GmbH
Teile:
1
Format:
Dolby

Zahlungsarten

Versand

  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
sofort lieferbar
Film6,64 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Kundenbewertungen

★★★★★★★★★★
(1 Bewertungen)
4.0 von 5 Sternen
5 Sterne0
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Sterne0

Mut durch Zusammenhalt

Von Sanne am 2017-09-07 10:16:14
Wenn die Männer weg sind, wachsen die Frauen in einem kleinen Dorf in England über sich hinaus. So geschehen in Chilbury, 1940. Als der örtliche Chor aufgelöst werden soll, ergreift die mutige Prim die Gelegenheit, einen reinen Frauenchor zu gründen. Hier finden die Chilburydamen Zusammenhalt, Ablenkung, Kraft. Im Hintergrund laufen spektakuläre Aktionen: hinterhältige Komplotte werden geschmiedet, Herzen werden gebrochen, Babies spielen eine Rolle, Talente werden gefördert, Selbstbewusstsein wächst. Anhand von Briefen und Tagebuchaufzeichnung werden Charaktereigenschaften deutlich, zeigen sich Entwicklungen. Mauerblümchen bieten der bisherigen Wortführerin die Stirn, ein Tyrann wird gezähmt, der Chor erringt Achtung. Alles eingebettet in die Geschehnisse des Krieges. Wunderbar, dass hier die verschiedensten Personen zu Wort kommen. Authentisch beschrieben, kann man sich sehr gut in die Situation der Bewohnerinnen versetzen. Eine interessante Schilderung der Veränderungen, die sich aus ungewöhnlichen Umständen ergeben. Lesenswert.