Carthago: Band 4. Die Monolithen von Koubé

 
★★★★★★★★★★
(0 Bewertungen)
Nur noch 0 Artikel auf Lager
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
Carthago: Band 4. Die Monolithen von Koubé

Beschreibung

Zu Beginn des 21. Jahrhunderts löst die Verknappung der Öl- und Erdgasressourcen eine weltweite Krise aus, die einen Wettlauf zur Entdeckung der letzten Vorkommen in Gang setzt. Die Menschen beginnen, die letzten unbekannten Gebiete des Planeten zu erforschen, die Meerestiefen. Bei der Bohrung in einer Unterwasserhöhle werden die Taucher von einem lebenden Fossil angegriffen, einem Maglodon, dem prähistorischen Vorfahr des weißen Hais und dem größten Meeresraubtier, das jemals auf Erden lebte. Und dies ist nicht die letzte ausgestorbene Spezies, die der Ozeanograph Kim Melville entdeckt!Es ist eine wissenschaftliche Sensation. Und eine Entdeckung, die das ökologische Gleichgewicht des Planeten und das Überleben der Menschheit in Frage stellen könnte.

trusted shops badge

Produktdetails

EAN / ISBN-:
9783868691030
Medium:
Gebundene Ausgabe
Seitenzahl:
56
Erscheinungsdatum:
2015-01-01
Sprache:
Deutsch
Edition:
1., Auflage
Herausgeber:
Splitter-Verlag
EAN / ISBN-:
9783868691030
Medium:
Gebundene Ausgabe
Seitenzahl:
56
Erscheinungsdatum:
2015-01-01
Sprache:
Deutsch
Edition:
1., Auflage
Herausgeber:
Splitter-Verlag

Zahlungsarten

Versand

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.

Kundenbewertungen

★★★★★★★★★★
(0 Bewertungen)
0.0 von 5 Sternen
5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Sterne0

Mehr von Christophe Bec