Craftista! Handarbeit als Aktivismus

 
★★★★★★★★★★
(0 Bewertungen)
Nur noch 1 Artikel auf Lager
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
Craftista! Handarbeit als Aktivismus

Beschreibung

Selbst Feministinnen müssen sich für Handarbeit nicht mehr schämen: Die Crafts-Bewegung hält coole Gegenmode zur Sweatshop-Massenware bereit. Unter dem Motto "Not Your Granny's Craft" wird vor allem in den USA seit einigen Jahren wieder zu Nadel und Faden gegriffen. Es geht darum, eine Alternative zu den Mode-Monopolisten zu schaffen. Lange Zeit galten Handarbeiten aller Art als reaktionär und wurden mit Stereotypen von Weiblichkeit assoziiert. Damit ist nun Schluss. Genau diese Stereotypen werden von den Crafts-AktivistInnen vielmehr zum Thema gemacht.

"Craftista!" porträtiert die "Radical Crafting"-Bewegung, die neue Impulse in Design, Kunst und Aktivismus setzt. "Knitted Graffiti", Anti-Sweatshop-Quilts und "subversives Sticken" kommen als Strategien einer global vernetzten Culture-Jamming-Avantgarde zum Einsatz.

Was zeichnet die aktuellen Ansätze im Bereich der DIY-Kultur in Kunst, Design und Aktivismus aus? Wie vereinbaren sich Handarbeit und Feminismus? Welche Rolle kommt dem Internet als Vertriebs- und Kommunikationsnetz zu? Können damit Arbeits- und Beschäftigungsverhältnisse umgekrempelt werden?

trusted shops badge

Produktdetails

Zahlungsarten

Versand

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
sofort lieferbar
Neu 14,90 € Sie sparen 7,85 € (53%)
Buch7,05 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Kundenbewertungen

★★★★★★★★★★
(0 Bewertungen)
0.0 von 5 Sternen
5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Sterne0

Mehr von Critical Crafting Circle