Verkaufen
Bücher & mehr kaufen
Kleidung kaufen
nach
oben

Teuer ist relativ: Warum wir nicht mit Geld umgehen können

von: Dan Ariely
Kategorie: Wirtschaft
Keine Bewertungen
Gebraucht - Sehr gut
7,04 €
Neu
20,00 €
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
 % SALE % 
sofort lieferbar

7,04

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Zahlungsarten
Versand

Ein Soundsystem ist teuer, aber wenn wir ein neues Auto kaufen, lassen wir es mit einbauen. Der Preis fällt dann ja nicht mehr so ins Gewicht, oder? Wir kaufen, wir sparen, wir investieren und wir drücken auch mal ein Auge zu und gönnen uns etwas. Leider macht uns das noch lange nicht zu Geldexperten. Im Gegenteil, viele unserer Sparertricks sind tatsächlich ökonomischer Unsinn.

Dan Ariely und Jeff Kreisler erklären die verborgenen Denkfehler, die die meisten von uns machen, wenn es um Geld geht. Anhand von Fallbeispielen und Studien zeigen sie, wie kluges Marketing uns zu dummen Einkäufen verleitet und wie stark unser Urteil von der Situation abhängt, in der wir Geld ausgeben. Leser lernen nicht nur besser mit Geld umzugehen, sie begreifen auch die Fallstricke unseres Denkens.

Medium Gebundene Ausgabe
Seitenzahl 368
Erscheinungsdatum 2018-09-07
Herausgeber Econ
EAN / ISBN-13 9783430202527
Bei Amazon kaufen

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.

Mehr von Dan Ariely
 
Kundenbewertungen

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

medimops verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Geräte- und Browsereinstellungen nachzuvollziehen. weiterlesen
Impressum | Datenschutz
Newsletter 10% Rabatt