Verkaufen
Bücher & mehr kaufen
Kleidung kaufen
nach
oben

Vom Stellenwert der Worte: Frankfurter Poetikvorlesung 2009 (edition suhrkamp)

Keine Bewertungen
Gebraucht - Gut
3,61 €
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
 % SALE % 
sofort lieferbar

3,61

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Zahlungsarten
Versand

Von der Feststellung ausgehend, daß eine normenbildende, maßstabsetzende Poetik nicht mehr existiere, zeichnet Grünbein seinen dichterischen Werdegang als »Skizze zu einer persönlichen Psychopoetik«. Es geht dabei um die Idee vom genauen Wort, das seine maximale Aufladung erst als Resultante der Lebenssituation, seiner Stellung im kompositorischen Ganzen des Gedichts sowie im Gesamtsystem aller Arbeiten eines Autors erfährt. Unter dem Leitwort »Poesie ist Subjektmagie als Sprachereignis« bietet der Dichter am Ende seiner Vorlesung zehn Thesen auf dem gegenwärtigen Stand einer voraussichtlich unabschließbaren Sinnfindung: nicht als Poetik und nicht als Manifest, nicht als Theorie oder Methode, sondern als eigensinnigen Modus operandi des Dichtens in nachmagischer Zeit.

Medium Taschenbuch
Seitenzahl 64
Erscheinungsdatum 2010-03-15
Sprache Deutsch
Edition Originalausgabe
Herausgeber Suhrkamp Verlag
EAN / ISBN-13 9783518061404
Bei Amazon kaufen

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.

Mehr von Durs Grünbein
 
Kundenbewertungen

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

medimops verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Geräte- und Browsereinstellungen nachzuvollziehen. weiterlesen
Impressum | Datenschutz
Newsletter 10% Rabatt