Sagen des Altertums: Das Hausbuch der griechischen Sagen

 
★★★★★★★★★★
(0 Bewertungen)
Nur noch 1 Artikel auf Lager
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
Sagen des Altertums: Das Hausbuch der griechischen Sagen

Beschreibung

Wer die Wurzeln unserer Kultur verstehen will, kommt um die Sagen des Altertums nicht herum. Sie sind allgegenwärtig: in Film, Theater, Architektur und nicht zuletzt in unserer Sprache, wenn wir zum Beispiel von einer »Odyssee« oder dem »roten Faden« sprechen.
Das Hausbuch der griechischen Sagen versammelt alle wichtigen Götter- und Heldengeschichten in spannend zu lesenden Nacherzählungen, die den Kern der alten Sagen unverfälscht und ungeglättet wiedergeben. Die Geschichten von Prometheus, von den Argonauten, von Herakles und Odysseus sind aber nicht nur ein wichtiges Kulturgut, sie sind vor allen Dingen auch Geschichten, die uns heute noch mitreißen und berühren, weil wir uns in den Menschen, von denen sie handeln, wiederfinden: Sie sind wie wir auch, mal mutig, mal verzagt, mal liebevoll, mal brutal - und allemal neugierig.
Ein ausführliches Vorwort gibt einen Überblick über die Entstehungs- und Überlieferungsgeschichte der antiken Mythen, ein Namens- und Ortsregister sowie Landkarten zum Alten Griechenland vervollständigen das Buch. Die Kraft der alten Sagen setzt Kat Menschik in großformatige, farbmächtige Bilder um, die zum Verweilen und Schwelgen einladen.

trusted shops badge

Produktdetails

EAN / ISBN-:
9783836951838
Medium:
Gebundene Ausgabe
Seitenzahl:
192
Erscheinungsdatum:
2008-02-29
Sprache:
Deutsch
Edition:
1., Aufl.
Herausgeber:
Gerstenberg Verlag
EAN / ISBN-:
9783836951838
Medium:
Gebundene Ausgabe
Seitenzahl:
192
Erscheinungsdatum:
2008-02-29
Sprache:
Deutsch
Edition:
1., Aufl.
Herausgeber:
Gerstenberg Verlag

Zahlungsarten

Versand

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
sofort lieferbar
Neu 24,90 € Sie sparen 7,23 € (29%)
Buch17,67 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Kundenbewertungen

★★★★★★★★★★
(0 Bewertungen)
0.0 von 5 Sternen
5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Sterne0

Mehr von Edmund Jacoby