Verkaufen
Bücher & mehr kaufen
Kleidung kaufen
nach
oben

Aus dem Leben eines Taugenichts: Reclam XL - Text und Kontext

Keine Bewertungen
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro

Gebraucht
ausverkauft

Zahlungsarten
Versand

Eichendorffs Taugenichts ist eine der populärsten literarischen Figuren überhaupt. Der verträumte und mittellose Taugenichts ist damals wie heute die Ikone des »romantischen« Deutschen. 1823 veröffentlichte Joseph von Eichendorff die ersten beiden Kapitel >Aus dem Leben eines Taugenichts< in einer Zeitschrift. Drei Jahre später erschien dann die vollständige spätromantische Novelle.

Die Reihe »Reclam XL - Text und Kontext« bietet Klassikertexte mit Kommentar und ist damit speziell auf die Bedürfnisse des Deutschunterrichts zugeschnitten. Auf die sorgfältig edierten Texte folgt ein Anhang mit Materialien, die das Verständnis des Werkes erleichtern und Impulse für Diskussionen im Unterricht liefern: Text- und Bilddokumente zu Quellen und Stoff, zur Biographie des Autors, zu seiner Epoche sowie zur Rezeptionsgeschichte. Die Herausgeber sind erfahrene Schulpraktiker, die die Materialien nach den gegenwärtigen Erkenntnissen von Germanistik und Fachdidaktik für jeden Band neu erarbeitet haben.
Die Bände von »Reclam XL« sind im Textteil seiten- und zeilenidentisch mit denen der Universal-Bibliothek. UB- und XL-Ausgaben sind also nicht nur im Unterricht nebeneinander verwendbar - es passen auch weiterhin alle Lektüreschlüssel, Erläuterungsbände und Interpretationen dazu.

Medium Taschenbuch
Seitenzahl 149
Erscheinungsdatum 2015-07-22
Sprache Deutsch
Herausgeber Reclam, Philipp, jun. GmbH, Verlag
EAN / ISBN-13 9783150192382
Bei Amazon kaufen

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.

Mehr von Eichendorff, Joseph von
 
Kundenbewertungen

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

medimops verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Geräte- und Browsereinstellungen nachzuvollziehen. weiterlesen
Impressum | Datenschutz
Newsletter 10% Rabatt