Sissi Trilogie [Blu-ray]

 
★★★★★★★★★★
(1 Bewertungen)
Nur noch 0 Artikel auf Lager
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 19
Sissi Trilogie [Blu-ray]

Beschreibung

Sissi:
Der österreichische Kaiser Franz Joseph (Karlheinz Böhm) ist verliebt. Entschlossen verkündet er seine Verlobung mit Sissi (Romy Schneider) - zum Entsetzen seiner Mutter. Bald reist Sissi über die Donau in ihre zukünftige Heimat Österreich. Die Wiener lieben ihre neue Prinzessin und bereiten ihr zur Hochzeit einen prächtigen Empfang.
Sissi - Die junge Kaiserin:
Das junge Kaiserpaar Franz Joseph und Sissi ist glücklich. Doch Sissis Schwiegermutter, Erzherzogin Sophie, legt am Hof größten Wert auf Etikette und ist sehr streng mit der lebensfreudigen Kaiserin. Bald schenkt Sissi einer kleinen Prinzessin das Leben. Die Lage eskaliert, als Sophie beschließt, die Erziehung des Kindes selbst zu übernehmen. Verzweifelt flüchtet Sissi nach Bayern zu ihren Eltern. Von Franz Joseph liebevoll nach Wien zurückgeholt, gewinnt sie schließlich den Kampf um ihr Kind. Doch sie muss einsehen, dass ihre persönlichen Wünsche hinter den politischen Geschäften des Landes zurückstehen müssen.
Sissi - Schicksalsjahre einer Kaiserin:
Erzherzogin Sophie stiftet immer wieder Unfrieden in der glücklichen Ehe des jungen österreichischen Kaiserpaares. Während Franz Joseph dringende Staatsgeschäfte in Wien festhalten, fährt Sissi nach Ungarn. Dort lernt sie den Grafen Andrassy kennen, der ihr treu ergeben ist. In der Zwischenzeit spinnt Sophie ein Gerücht über eine Affäre der Kaiserin mit dem Grafen. Franz Joseph glaubt ihr kein Wort und fährt Sissi entgegen...

trusted shops badge

Produktdetails

Zahlungsarten

Versand


Kundenbewertungen

★★★★★★★★★★
(1 Bewertungen)
5.0 von 5 Sternen
5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Sterne0

Etwas für Sissy Fans

Von Mandy am 2022-06-24 09:40:06
Wenn man Sissy im normalen TV nicht nur zu Weihnachten sehen will, dann sollte man sich die Filme kaufen. Obwohl die 3 Sissy Filme schon etwas älter sind, schaue ich mir diese immer wieder gern an...

Mehr von Ernst Marischka