Verkaufen
Bücher & mehr kaufen
Kleidung kaufen
nach
oben

Extrem laut und unglaublich nah: Roman

Keine Bewertungen
Gebraucht - Gut
3,44 €
Gebraucht - Akzeptabel
3,26 €
Neu
12,00 €
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
 % SALE % 
sofort lieferbar

3,44

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Zahlungsarten
Versand

»Jonathan Safran Foers zweiter Roman erfüllt alle unsere Erwartungen. Er ist ehrgeizig, brillant, geheimnisvoll und vor allem in der Schilderung des verwaisten Oskar zutiefst bewegend.«
Salman Rushdie


Oskar Schell ist altklug und naseweis, hochbegabt und phantasievoll. Eine kleine Nervensäge, die schon mit neun Jahren eine Visitenkarte vorweist, auf der sie sich als Erfinder, Schmuckdesigner und Tamburinspieler ausweist. Vor allem aber ist Oskar todtraurig und tief verstört. Auch noch zwei Jahre nachdem sein Vater beim Angriff auf das World Trade Center ums Leben kam. Nun will er herausfinden, warum Thomas Schell, der ein Juweliergeschäft hatte, sich ausgerechnet an diesem Tag dort aufhielt. Mit seinem Tamburin zieht Oskar durch New York und gerät in aberwitzige Abenteuer.

»Ein spektakuläres, sprachmächtiges Buch. Foer ist ein literarisches Wunderkind, ein großartiger, plastischer, sinnlicher Geschichtenerzähler.« Der Tagesspiegel

»Ein ... herzzerreißender und ernsthaft spannender Roman.«
Rolling Stone

Spiegel-Bestseller

Medium Taschenbuch
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 2007-04-19
Sprache Deutsch
Edition 14
Herausgeber FISCHER Taschenbuch
EAN / ISBN-13 9783596169221
Bei Amazon kaufen

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.

Mehr von Foer, Jonathan Safran
 
Kundenbewertungen

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

medimops verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Geräte- und Browsereinstellungen nachzuvollziehen. weiterlesen
Impressum | Datenschutz
Newsletter 10% Rabatt