Verkaufen
Bücher & mehr kaufen
Kleidung kaufen
nach
oben

Feldwebel: Die elfte Plage

Keine Bewertungen
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro

Gebraucht
ausverkauft

Zahlungsarten
Versand

Als einer der letzten Überlebenden kehrt ein Feldwebel in seine Heimatstadt Dresden zurück. Ausgebrannt von einem vernichtenden, sinnlosen Krieg hat er sogar seinen Namen und die Erinnerungen an sein früheres Leben vergessen.
Nur langsam beginnt Feldwebel, die schreckliche Wahrheit, die sich ihm Stück für Stück offenbart, zu akzeptieren. Jedoch nicht bereit, sich seiner eigenen Schuld zu stellen, findet er sich einer scheinbar übermächtigen Gefahr gegenüber - einer Gefahr, von Menschenhand geschaffen, die nun dabei ist, die Menschheit selbst auszulöschen.

Was unterscheidet den Menschen vom Tier, wenn er auf seine niedersten Gefühle reduziert wird? Wie viel Menschliches findet sich zwischen Hunger, Einsamkeit und Angst? Wer setzt die Grenzen zwischen Gut und Böse? Und was bedeuten Schuld und wahre Sühne?
Frank Goldammers zweiteiliges utopisches Epos begibt sich auf die Suche nach Antworten.

Medium Gebundene Ausgabe
Seitenzahl 360
Erscheinungsdatum 2013-04-02
Sprache Deutsch
Edition 1
Herausgeber Dresdner Buchverlag
EAN / ISBN-13 9783941757356
Bei Amazon kaufen

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.

Mehr von Frank Goldammer
 
Kundenbewertungen

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

medimops verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Geräte- und Browsereinstellungen nachzuvollziehen. weiterlesen
Impressum | Datenschutz
Newsletter 10% Rabatt