Verkaufen
Bücher & mehr kaufen
Kleidung kaufen
nach
oben

Fritz Wunderlich in Messen und Oratorien

Kategorie: Musik
Keine Bewertungen
Gebraucht - Gut
11,39 €
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
 % SALE % 
sofort lieferbar

11,39

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Zahlungsarten
Versand

Noch bevor seine atemberaubende Karriere als
Deutschlands bester lyrischer Operntenor begann,
hatte Fritz Wunderlich (1930 - 1966) sein später so
gerühmtes musikalisches Stilempfinden entwickeln
können: Ausgangspunkt war die Freiburger
Musikhochschule und deren Direktor Gustav Scheck,
eine anerkannte Kapazität für sogenannte "Alte Musik"
und das Musizieren auf alten Originalinstrumenten.
Scheck nahm den jungen Wunderlich in den
renommierten Kammermusikkreis Scheck-Wenzinger
auf. Die Werke vorklassischer Meister und geistliche
Musik prägten die stimmliche und künstlerische
Entwicklung des Sängers in jenen frühen Jahren.
Kantaten, Messen und Oratorien blieben auch danach
noch lange ein bevorzugtes Wirkungsfeld.
Dem Süddeutschen Rundfunk Stuttgart (heute mit
dem früheren Südwestfunk Baden-Baden zum
Südwestrundfunk, dem SWR, vereinigt) ist es zu
verdanken, dass wir heute über eine ansehnliche Zahl
solcher Werke in Aufnahmen mit Fritz Wunderlich
aus den Jahren 1955-60 verfügen. Einige der
wichtigsten davon sind in dieser 10-CD-Box erstmals
zusammengefasst, und sie bilden die unbedingt
notwendige Ergänzung im klingenden Nachlass
des Sängers, der vor allem als Mozart-Tenor in der
Aufführungsgeschichte des 20. Jahrhunderts seinen
führenden Platz gefunden hat.

Medium Audio CD
Label Documents (Membran)
Anzahl Disks 10
EAN / ISBN-13 4053796000125
Bei Amazon kaufen
Mehr von Fritz Wunderlich
 
Kundenbewertungen

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

medimops verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Geräte- und Browsereinstellungen nachzuvollziehen. weiterlesen
Impressum | Datenschutz
Newsletter 10% Rabatt