Grundstückswertermittlung für Praktiker: Bewertung nach ImmoWertV (Beuth Praxis)

 
★★★★★★★★★★
(0 Bewertungen)
Nur noch 2 Artikel auf Lager
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
Grundstückswertermittlung für Praktiker: Bewertung nach ImmoWertV (Beuth Praxis)

Beschreibung

Die Neuausrichtung der Grundstücksbewertung zu ertragsorientierten Bewertungsverfahren, die besondere Berücksichtigung energetischer Besonderheiten von Immobilien und nicht zuletzt die durch die ImmoWertV und die begleitenden neuen Richtlinien zur WertR2006 geprägten, neuen Verfahrensstandards führten zu umwälzenden Veränderungen in der Theorie und Praxis der Grundstücksbewertung. Die vollständig neu gefasste Auflage des Werkes gibt einen professionellen Einblick in die Grundstücksbewertung nach neuestem rechtlichen Standard. Der als Ratgeber konzipierte Band ist in leicht verständlicher Sprache verfasst und erläutert sehr anschaulich die angesprochenen Inhalte. Er hält für gängige Standardsituationen, aber auch für Sonderfälle wertvolle Praxishilfen und Beispiele aus der aktuellen Bewertungspraxis bereit. Stichpunkte aus dem Inhalt: Die Bewertungsansätze der ImmoWertV - Synopse zur WertV // Bewerten und Handeln im Überblick // Geschichte der Wertermittlung // Praktische Anwendung und Kommentierung der ImmoWertV // Rechte und Belastungen in der Grundstücksbewertung // Sonderimmobilien und Sonderwege der Grundstückswertermittlung.

trusted shops badge

Produktdetails

EAN / ISBN-:
9783410220886
Medium:
Gebundene Ausgabe
Seitenzahl:
342
Erscheinungsdatum:
2014-11-01
Sprache:
Deutsch
Edition:
3
Herausgeber:
Beuth
EAN / ISBN-:
9783410220886
Medium:
Gebundene Ausgabe
Seitenzahl:
342
Erscheinungsdatum:
2014-11-01
Sprache:
Deutsch
Edition:
3
Herausgeber:
Beuth

Zahlungsarten

Versand

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
sofort lieferbar
Buch66,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Kundenbewertungen

★★★★★★★★★★
(0 Bewertungen)
0.0 von 5 Sternen
5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Sterne0

Mehr von Gablenz, Klaus Bernhard