Verkaufen
Bücher & mehr kaufen
Kleidung kaufen
nach
oben

Beethoven, Ludwig van - Symphonie Nr. 9 d-Moll op. 125

Keine Bewertungen
Gebraucht - Gut
10,30 €
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
 % SALE % 
sofort lieferbar

10,30

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Zahlungsarten
Versand

Lange war sich Beethoven nicht sicher, ob er eine Chorsymphonie schreiben sollte, bevor er sich dazu entschloss, Schillers Freudenhymne als Finalsatz der 9. Symphonie zu vertonen. Dass dieses Werk sein letztes symphonisches Werk bleiben und dass die Zahl "Neun" bei Symphonien für immer als "Schicksalszahl" gelten sollte, konnte er nicht wissen, als das Werk 1824 in Wien unter seiner eigenen Leitung (Beethoven war zu diesem Zeitpunkt bereits fast völlig taub!) uraufgeführt wurde. 2001 dirigierte Kurt Masur im Leipziger Gewandhausorchester den Chor und das Orchester, dessen Leitung er 1970 übernahm. Masur und das Gewandhausorchester werden durch die Ereignisse des Jahres 1989 immer im Gedächtnis der Menschen miteinander verbunden werden. Das Solistenquartett des Abends bestand aus Venceslava Hruba-Freiberger, Doris Soffel, James Wagner und Gwynne Howell.

Medium DVD
Erscheinungsdatum 2002-11-04
Spieldauer 72 minutes
Produktionsjahr 1991-01-01
Bildseitenformat 1.33:1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Herausgeber Naxos Deutschland GmbH
Anzahl Disks 1
Region 2
Teile 1
Format Classical
EAN / ISBN-13 4006680102962
Bei Amazon kaufen
Mehr von Gewandhausorchester Leipzig
 
Kundenbewertungen

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

medimops verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Geräte- und Browsereinstellungen nachzuvollziehen. weiterlesen
Impressum | Datenschutz
Newsletter 10% Rabatt