Verkaufen
Bücher & mehr kaufen
Kleidung kaufen
nach
oben

Friedel Anderson. Die Elbe: Eine Malreise von der Quelle bis zur Mündung, 2006 - 2009

Keine Bewertungen
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro

Gebraucht
ausverkauft

Zahlungsarten
Versand

Den Maler Friedel Anderson fasziniert die sichtbare Welt. In ihr entdeckt er das wenig Beachtete oder Unbekannte. Er stellt es in Zyklen vor Augen, in denen er die Vielfalt eines Themas anschaulich sichtbar macht, das Herbe einer Landschaft, das Überraschende selbst des Vertrauten, die Schönheit des Alltags, den Reiz des scheinbar Nebensächlichen.
Seine neue Bildfolge wurde seine bislang umfangreichste. Er unternahm, wozu sich vor ihm kaum ein anderer Maler entschließen konnte - er malte einen großen europäischen Strom vom Quellgebiet bis zur Mündung. In den Jahren 2006 bis 2009 Jahre fuhr er immer wieder an den Ufern der Elbe entlang oder erlebte sie vom Schiff aus. Er hielt an, wenn er ein für ihn lohnenswertes Motiv fand, und skizzierte das Gesehene schnell und sicher, in malerischem Duktus, mit Gespür für farbige Klänge. Er erlebte den Fluss an den Abschnitten, in denen dieser noch wie seit Jahrhunderten durch eine ursprüngliche Landschaft zieht. Er widmete sich aber auch den Städten, vor allem den Metropolen Dresden und Hamburg, ohne sich durch die berühmten Ansichten der letzten drei Jahrhunderte irritieren zu lassen - er folgte seinen eigenen Augen.
Die vorliegende Publikation präsentiert die Resultate von Friedel Andersons Malreise, die Skizzen ebenso wie die durch sie vorbereiteten größeren Gemälde, begleitet von Tagebuchnotizen des Künstlers. Sie dokumentieren eine heute seltene Kunst - die objektive Darstellung in einer ihrer selbst sicheren Individualität.

Medium Gebundene Ausgabe
Seitenzahl 144
Erscheinungsdatum 2009-09-15
Sprache Deutsch
Edition 1
Herausgeber Deutscher Kunstverlag
EAN / ISBN-13 9783422069336
Bei Amazon kaufen

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.

Mehr von Heinz Spielmann
 
Kundenbewertungen

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

medimops verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Geräte- und Browsereinstellungen nachzuvollziehen. weiterlesen
Impressum | Datenschutz
Newsletter 10% Rabatt