Verkaufen
Bücher & mehr kaufen
Kleidung kaufen
nach
oben

Friedrich August von Hayek zur Einführung

EAN: 9783885066552
Kategorie: Politikwissenschaft
Keine Bewertungen
Gebraucht - Sehr gut
10,37 €
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei in Deutschland & Österreich
 % SALE % 
sofort lieferbar

10,37

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Zahlungsarten
Versand

Welchen Beitrag haben Privateigentum, Marktwirtschaft und Wettbewerb zum Aufstieg der westlichen Zivilisation geleistet? An welchen Irrtümern ist der Sozialismus gescheitert? Wie können individuelle Freiheit und Wohlstand in der Demokratie gesichert werden? Diese und andere Fragen hat der Nobelpreisträger Friedrich August von Hayek (1899-1992) in seinem Werk gestellt und damit nicht zuletzt Spuren in der Realpolitik von Margaret Thatcher bis Václav Klaus hinterlassen. Der vorliegende Band stellt den Lebensweg dieses wohl einflussreichsten Liberalen des 20. Jahrhunderts dar und gibt einen Überblick zu zentralen Themen seines Denkens wie Markt und Wissen, Freiheit und Zwang, kulturelle Evolution und spontane Ordnung, Gerechtigkeit und soziale Gerechtigkeit, Recht und Gesetz sowie Demokratiekritik und Demokratiereform.

Medium Broschiert
Seitenzahl 191
Erscheinungsdatum 2011-01-01
Sprache Deutsch
Edition 2., korrigierte Auflage
Herausgeber Junius Verlag
Bei Amazon kaufen

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.

 
Kundenbewertungen

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Service zu bieten. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung .
Newsletter 10% Rabatt