Verkaufen
Bücher & mehr kaufen
Kleidung kaufen
nach
oben

Vergib uns unsere Schuld: Roman nach einer wahren Geschichte

Keine Bewertungen
Gebraucht - Sehr gut
5,37 €
Gebraucht - Gut
5,17 €
Gebraucht - Akzeptabel
4,65 €
Neu
9,99 €
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
 % SALE % 
sofort lieferbar

5,37

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Zahlungsarten
Versand

Carina Kramer ist dreifache Mutter, als sie mit Ende dreißig Witwe wird. Sie sucht Trost in der Kirche und begegnet Pater Raphael von Ahrenberg, der seit über zwanzig Jahren im benachbarten Kloster lebt. Der geweihte Priester hat sich mit Leib und Seele dem Zölibat verpflichtet. Doch Carina bringt alles ins Wanken. Sie ist stark, bodenständig, zugleich zärtlich und einfühlsam. Die gemeinsame Liebe ist geprägt von heimlichen Treffen, gefolgt von umso schmerzhafteren Trennungen. Denn die Kirche lässt Raphael nicht ziehen. Von einem klärenden Gespräch mit dem Bischof kehrt er nicht zurück. Carina steht vergebens am Bahnhof. Und es kommt noch schlimmer: Sie ist schwanger. Werden ihre Widersacher trennen, was Gott zusammengeführt hat?

Medium Taschenbuch
Seitenzahl 400
Erscheinungsdatum 2019-12-09
Edition Originalausgabe
Herausgeber Diana Verlag
EAN / ISBN-13 9783453292246
Bei Amazon kaufen

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.

Mehr von Hera Lind
 
Kundenbewertungen

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

medimops verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Geräte- und Browsereinstellungen nachzuvollziehen. weiterlesen
Impressum | Datenschutz
Newsletter 10% Rabatt