Verkaufen
Bücher & mehr kaufen
Kleidung kaufen
nach
oben

Die Zauberflöte: Eine Oper mit zwei Gesichtern

Kategorie: Film & Theater
Keine Bewertungen
Gebraucht - Sehr gut
12,11 €
Neu
15,00 €
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
 % SALE % 
sofort lieferbar

12,11

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Zahlungsarten
Versand

Peter von Matt nannte die Zauberflöte »neben Hamlet und Mona Lisa das dritte große Rätselwerk unserer Kultur«. Das Rätsel liegt im Zusammenhang des Ganzen. Anfang und Ende scheinen nicht zusammenzupassen, wichtige Protagonisten ändern ihren Charakter. Haben Mozart und Schikaneder mitten in der Arbeit die Handlung herumgeworfen, wie viele bis heute glauben, weil im Juni 1791 ein Stück herauskam, das auf demselben Wieland'schen Märchen basierte? Der Kulturwissenschaftler Jan Assmann schlägt eine neue Deutung in ihrem freimaurerischen und theaterwissenschaftlichen Kontext vor: Als eine Mysterienreise, die den Initianden - Tamino - von der Oberwelt der Illusionen durch verschiedene Prüfungsstationen der Unterwelt in die Sphäre der Eingeweihten beziehungsweise Aufgeklärten führt.

Medium Gebundene Ausgabe
Seitenzahl 108
Erscheinungsdatum 2018-07-23
Herausgeber Picus Verlag
EAN / ISBN-13 9783711720733
Bei Amazon kaufen

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.

Mehr von Jan Assmann
 
Kundenbewertungen

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

medimops verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Geräte- und Browsereinstellungen nachzuvollziehen. weiterlesen
Impressum | Datenschutz
Newsletter 10% Rabatt