Verkaufen
Bücher & mehr kaufen
Kleidung kaufen
nach
oben

Der Aufstand des Gewissens: Die nicht-gehaltene Festspielrede 2011

EAN: 9783711000163
Kategorie: Globalisierung
Keine Bewertungen
Gebraucht - Sehr gut
3,64 €
Gebraucht - Gut
3,42 €
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
 % SALE % 
sofort lieferbar

3,64

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Zahlungsarten
Versand

Jean Ziegler, Soziologe, Globalisierungskritiker und Politiker, sollte im Juli 2011 die Salzburger Festspiele eröffnen. Nach seiner Einladung wurde er überraschend wieder ausgeladen. Seine Rede darf er in Salzburg nicht hal en, doch was Jean Ziegler dem Festspielpublikum und der interessierten Öffentlichkeit an diesem Tag hätte sagen wollen, soll trotzdem kein Geheimnis bleiben. In diesem Buch können Sie es nachlesen.

Medium Broschiert
Seitenzahl 16
Erscheinungsdatum 2011-07-25
Sprache Deutsch
Edition 5., Aufl.
Herausgeber Ecowin Verlag
Bei Amazon kaufen

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.

 
Mehr von Jean Ziegler
Kundenbewertungen

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Service zu bieten. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung .
Newsletter 10% Rabatt