Warum wir weiter kämpfen müssen: Mein Leben für eine gerechtere Welt

 
★★★★★★★★★★
(0 Bewertungen)
Nur noch 1 Artikel auf Lager
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
Warum wir weiter kämpfen müssen: Mein Leben für eine gerechtere Welt

Beschreibung

Ein Leben für Gerechtigkeit und Frieden

In diesem Buch wirft Jean Ziegler einen sehr persönlichen Blick auf die Kämpfe, die er zeit seines Lebens ausgetragen hat. Er berichtet von seiner stets vehementen Kritik an den Machenschaften des globalisierten Finanzkapitals und an den imperialen Strategien der Großmächte und erzählt von seinem Engagement für die Wahrung der Menschenrechte. Den Siegen im Kleinen stehen immer wieder Niederlagen im Großen gegenüber - für Jean Ziegler kein Grund zur Resignation: »Was mich angeht, so werde ich den Kampf fortsetzen. Und ich werde nicht aufgeben.« Das Buch ist 2017 unter dem Titel »Der schmale Grat der Hoffnung« im C. Bertelsmann Verlag erschienen. Es ist ein leidenschaftliches Plädoyer für Gerechtigkeit, mehr noch: eine Botschaft der Hoffnung.

trusted shops badge

Produktdetails

EAN / ISBN-:
9783570553725
Medium:
Broschiert
Seitenzahl:
320
Erscheinungsdatum:
2018-05-29
Herausgeber:
Pantheon Verlag
EAN / ISBN-:
9783570553725
Medium:
Broschiert
Seitenzahl:
320
Erscheinungsdatum:
2018-05-29
Herausgeber:
Pantheon Verlag

Zahlungsarten

Versand

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
sofort lieferbar
Neu 15,00 € Sie sparen 3,20 € (21%)
Buch11,80 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Kundenbewertungen

★★★★★★★★★★
(0 Bewertungen)
0.0 von 5 Sternen
5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Sterne0

Mehr von Jean Ziegler