Ein Strauß voll guter Wünsche

 
★★★★★★★★★★
(0 Bewertungen)
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
Ein Strauß voll guter Wünsche

Beschreibung

Ein kleines Buch, das gute Wünsche überbringt
Auszeiten im Alltag, viel Sonnenschein oder ein Auge für die kleinen Dinge des Lebens: Lieben Menschen möchten wir viele gute Wünsche mit auf ihren Weg geben - zu besonderen Anlässen oder einfach so zwischendurch. Dieses Buch im Mini-Format überbringt mit liebevollen Texten und schönen Zitaten gleich einen Strauß voll guter Wünsche, an denen sich der Beschenkte noch lange erfreuen wird.

Ein Geschenk für jede Gelegenheit
Dank der stimmigen Bild-Text Kombinationen ohne bestimmten Anlass eignet sich dieses Büchlein ideal als Mitbringsel für zwischendurch oder als Dankeschön für liebe Menschen, denen Sie Gutes wünschen.

  • Moderne Neuauflage des gleichnamigen Bestsellers
  • 48-seitiges Mini-Buch mit hochwertigem FSC-Papier
  • Widmungsseite zum Beschriften
  • Wünsche und Zitate, die an das Wortfeld "Natur" angelehnt sind
  • Zu den Texten passende Farbfotografien
  • Kleines Mitbringsel für alle Anlässe, z.B. für Freunde, Nachbarn oder Kollegen

Ein Blumengruß, der nicht welkt
Sie möchten einem Menschen ein kleines Geschenk machen, an dem er sich noch lange erfreuen kann? Überraschen Sie ihn doch mal mit einem Strauß voller guter Wünsche!

trusted shops badge

Produktdetails

EAN / ISBN-:
9783848514250
Medium:
Gebundene Ausgabe
Seitenzahl:
48
Erscheinungsdatum:
2015-08-26
Sprache:
Deutsch
Herausgeber:
GROH Verlag
EAN / ISBN-:
9783848514250
Medium:
Gebundene Ausgabe
Seitenzahl:
48
Erscheinungsdatum:
2015-08-26
Sprache:
Deutsch
Herausgeber:
GROH Verlag

Zahlungsarten

Versand

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
sofort lieferbar
Neu 4,99 € Sie sparen 0,97 € (19%)
Buch4,02 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Kundenbewertungen

★★★★★★★★★★
(0 Bewertungen)
0.0 von 5 Sternen
5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Sterne0

Mehr von Joachim Groh