Das Opfer: Psychothriller

 
% SALE %
★★★★★★★★★★
(2 Bewertungen)
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
Das Opfer: Psychothriller
% SALE %

Beschreibung

Die attraktive Studentin Ashley Freeman begeht einen folgenschweren Fehler: Angeheitert verbringt sie eine Nacht mit Michael O'Connell, einem Computerfreak und geschickten Hacker. Was sie nicht weiß: Michael ist ein Psychopath - und er hat beschlossen, dass Ashley die Frau seines Lebens ist. Nichts und niemand wird ihn davon abbringen - schon gar nicht Ashley. Unerbittlich stellt er ihr nach, verschärft seinen Psychoterror gegen ihre Freunde und Verwandten. Immer schneller beginnt sich eine Spirale des Schreckens zu drehen, die Ashleys gesamte Familie in die Tiefe reißt ...

trusted shops badge

Produktdetails

EAN / ISBN-:
9783426637579
Medium:
Taschenbuch
Seitenzahl:
656
Erscheinungsdatum:
2008-07-01
Sprache:
Deutsch
Herausgeber:
Knaur TB
EAN / ISBN-:
9783426637579
Medium:
Taschenbuch
Seitenzahl:
656
Erscheinungsdatum:
2008-07-01
Sprache:
Deutsch
Herausgeber:
Knaur TB

Zahlungsarten

Versand

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
sofort lieferbar
% SALE %
Neu 12,99 € Sie sparen 9,66 € (74%)
Buch3,33 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Kundenbewertungen

★★★★★★★★★★
(2 Bewertungen)
5.0 von 5 Sternen
5 Sterne2
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Sterne0

Ich bin mit den Zustand zufrieden

Von Thomas am 2017-02-23 18:29:31
Zustand als "Gut" gegenzeichnet. Das sehe ich auch so. Seiten haben eine deutlichen Gelbstich und an den Seitenrändern (sichtbar wenn das Buch zugeklappt ist) dunkle schlieren und kleine Macken.

Von Isabell am 2013-11-26 11:44:51
Die Studentin Ashley hat einen One-Night-Stand mit Michael. Leider erweist sich das als schwerer Fehler, denn Michael ist von Ashley besessen und möchte auch nicht akzeptieren, dass es nur eine einmalige Sache war. Er beginnt ihr nachzustellen und sie zu verfolgen. Ihre gesamte Familie wird mit in die Sache reingezogen und Ashley weiß nicht, wie sie da jemals wieder rauskommen soll! Ich habe zuvor schon 2 Bücher des Autors gelesen und wusste schon vorher, dass mich auf jeden Fall ein Buch voller Spannung bis zur letzten Seite erwartet. Und genau so ist es auch gewesen. Ich konnte mich sehr gut in die Lage von Ashley versetzen. Denn es handelt sich ja um ein Thema was nicht an den Haaren herbei gezogen ist, sondern was quasi jedem von uns passieren kann oder vielleicht auch schon mal so ähnlich passiert ist. Jemand den man vielleicht gar nicht mag, stellt einem nach und man beginnt sich zu fragen: Warum versteht derjenige nicht, dass es aus ist? Warum lässt er/sie mich nicht in Ruhe? Wie werde ich ihn/sie wieder los? Durch dieses reale Thema des Buches habe ich sehr oft eine Gänsehaut beim Lesen bekommen. Und oftmals wurde mir abends zu Hause doch sehr mulmig, wenn ich mir vorgestellt habe, dass da draußen jemand sein könnte wie Michael. Der einen beobachtet ohne dass man es weiß und einen auf Schritt und Tritt verfolgt. Sehr oft habe ich direkt bei Dämmerung schon die Rolläden runter gelassen ;-) Das Buch beinhaltet Spannung bis zur letzten Seite. Allerdings muss ich sagen, dass das Ende doch etwas abrupt geschrieben ist. Dafür dass das Buch so dick ist, hätte ich mir ein längeres Ende erwartet. Dennoch lohnt es sich auf jeden Fall! John Katzenbach zählt mittlerweile mit zu meinen Lieblingsautoren!