Verkaufen
Bücher & mehr kaufen
Kleidung kaufen
nach
oben

Die Spuren der DDR: Von Ostprodukten bis zu den Resten der Berliner Mauer

Keine Bewertungen
Neu
26,00 €
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro

Gebraucht
ausverkauft

 % SALE % 
sofort lieferbar

26,00

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Zahlungsarten
Versand

1989 fiel die Berliner Mauer, und der Alltag der allermeisten DDR-Bürger veränderte sich von Grund auf. Die Konsumwelt des Westens stand ihnen nun offen, doch zugleich verschwanden viele ihnen vertraute Dinge des täglichen Gebrauchs auf Nimmerwiedersehen. Schon bald entstanden die ersten privaten Museen, in denen die DDR-Alltagskultur vor dem Vergessen bewahrt werden sollte. Produkte und Marken wie Club Cola, Spee oder Rotkäppchensekt kehrten in die Geschäfte zurück, die Mauer wurde doch noch zum Erinnerungsort und der Abriss des »Palasts der Republik « erregte die Emotionen aufs Heftigste.
Jonathan Bach nimmt seine Leser mit auf eine Entdeckungsreise durch das Land der »Ostalgie« und zeigt, welche Kraft alltägliche Dinge bei der Stiftung von Erinnerung entfalten.

Medium Gebundene Ausgabe
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 2019-02-15
Herausgeber Reclam, Philipp, jun. GmbH, Verlag
EAN / ISBN-13 9783150111529
Bei Amazon kaufen

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.

Mehr von Jonathan Bach
 
Kundenbewertungen

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

medimops verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Geräte- und Browsereinstellungen nachzuvollziehen. weiterlesen
Impressum | Datenschutz
Newsletter 10% Rabatt