Das Kraus-Projekt: Aufsätze von Karl Kraus mit Anmerkungen von Jonathan Franzen

 
★★★★★★★★★★
(0 Bewertungen)
Nur noch 3 Artikel auf Lager
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
Das Kraus-Projekt: Aufsätze von Karl Kraus mit Anmerkungen von Jonathan Franzen

Beschreibung

Jonathan Franzen liest Karl Kraus - Einblicke in das Leben, Denken und Werk zweiter bedeutender Schriftsteller.
Jonathan Franzen hat sich mit einem Helden seiner Deutsch-Lektüren befasst, dem Sprach- und Kulturkritiker Karl Kraus (1874 - 1936), einem der bedeutendsten österreichischen Schriftsteller des beginnenden 20. Jahrhunderts. Er wählt die aus seiner Sicht wichtigsten zwei Aufsätze des Wiener Polemikers (« Heine und die Folgen », 1910, und « Nestroy und die Nachwelt », 1912) und hat sie - unterstützt von Daniel Kehlmann und dem Kraus-Experten Paul Reitter - auf aufsehenerregende Weise, nämlich sehr persönlich kommentiert. So erfährt der Leser nicht nur Wesent¬liches über den literaturhistorischen Hintergrund, sondern erhält auch Hinweise zum Verständnis der komplexen Texte und neue Einblicke in Jonathan Franzens Denken, Leben und Werk.

trusted shops badge

Produktdetails

EAN / ISBN-:
9783499267468
Medium:
Taschenbuch
Seitenzahl:
304
Erscheinungsdatum:
2016-05-21
Sprache:
Deutsch
Herausgeber:
Rowohlt Taschenbuch Verlag
EAN / ISBN-:
9783499267468
Medium:
Taschenbuch
Seitenzahl:
304
Erscheinungsdatum:
2016-05-21
Sprache:
Deutsch
Herausgeber:
Rowohlt Taschenbuch Verlag

Zahlungsarten

Versand

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
sofort lieferbar
Buch9,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Kundenbewertungen

★★★★★★★★★★
(0 Bewertungen)
0.0 von 5 Sternen
5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Sterne0