Hiob: Roman eines einfachen Mannes

 
% SALE %
★★★★★★★★★★
(0 Bewertungen)
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
Hiob: Roman eines einfachen Mannes
% SALE %

Beschreibung

Hiob war Roths erster durchschlagender Erfolg als Autor und bildet zusammen mit dem ein Jahr später erschienenen Radetzkymarsch auch den künstlerischen Höhepunkt seines Schaffens: Der kleine Lehrer Mendel Singer erfährt großes Leid, wendet sich gegen seinen Gott und findet erst in Amerika am Ende seines Lebens nach der wundersamen Wiedervereinigung mit seinem totgeglaubten Sohn wieder zurück zu seinem Glauben. Nicht nur stellt der »Roman eines einfachen Mannes«, so der Untertitel, dabei ein exemplarisches Schicksal dar, sondern ist gleichzeitig ein Denkmal für die vernichtete Kultur des ostjüdischen Shtetls. Der Text folgt der Buchausgabe von 1930. Nachwort und ein vollständig neuer Kommentar geben Hilfen zum Verständnis besonders des jüdischen Hintergrundes.

trusted shops badge

Produktdetails

EAN / ISBN-:
9783150185322
Medium:
Broschiert
Seitenzahl:
224
Erscheinungsdatum:
2010-02-15
Sprache:
Deutsch
Herausgeber:
Reclam, Philipp, jun. GmbH, Verlag
EAN / ISBN-:
9783150185322
Medium:
Broschiert
Seitenzahl:
224
Erscheinungsdatum:
2010-02-15
Sprache:
Deutsch
Herausgeber:
Reclam, Philipp, jun. GmbH, Verlag

Zahlungsarten

Versand

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
sofort lieferbar
% SALE %
Neu 4,60 € Sie sparen 1,34 € (29%)
Buch3,26 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Kundenbewertungen

★★★★★★★★★★
(0 Bewertungen)
0.0 von 5 Sternen
5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Sterne0

Mehr von Joseph Roth