Verkaufen
Bücher & mehr kaufen
Kleidung kaufen
nach
oben

Tierärzte können die Gesundheit Ihres Tieres gefährden: Neue Wege in der Therapie

Kategorie: Allgemein
Keine Bewertungen
Gebraucht - Sehr gut
15,01 €
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
 % SALE % 
sofort lieferbar

15,01

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Zahlungsarten
Versand

Immer mehr Hunde und Katzen leiden an Haut- und Magen-Darm-Erkrankungen oder unerklärlichen Allergien. Die gängigen Therapien der meisten Tierärzte mit Antibiotika und Kortison schaden jedoch mehr, als sie helfen. Auch die viel gepriesenen Allergiefuttermittel sind ein zusätzliches Übel, das dem Tier zu den vorhandenen Krankheiten oft noch weitere hinzufügt. Trotz teurer Dauermedikation werden die Tiere immer kränker.

Dr. Jutta Ziegler, die bereits in ihrem Bestseller "Hunde würden länger leben, wenn..." die Missstände in der Behandlung von Katzen und Hunden angeprangert und damit viele Haustierhalter zum Umdenken gebracht hat, zeigt in ihrem neuen Buch anhand von Fallbeispielen aus ihrer Praxis alternative Therapiemöglichkeiten auf. Durch artgemäße Fütterung, die Vermeidung von unnötigen Chemiekeulen sowie natürliche Regulationsmethoden können viele chronisch degenerative Krankheiten schon im Vorfeld verhindert oder geheilt werden. Ein Buch, das jedem Tierhalter die Augen öffnet.

Medium Gebundene Ausgabe
Seitenzahl 356
Erscheinungsdatum 2013-06-12
Sprache Deutsch
Herausgeber mvg Verlag
EAN / ISBN-13 9783868822755
Bei Amazon kaufen

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.

 
Kundenbewertungen

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

medimops verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Geräte- und Browsereinstellungen nachzuvollziehen. weiterlesen
Impressum | Datenschutz
Newsletter 10% Rabatt