Die Liebe ging mit mir ...: Prosa, Poesie, Tagebücher

 
★★★★★★★★★★
(0 Bewertungen)
Nur noch 1 Artikel auf Lager
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
Die Liebe ging mit mir ...: Prosa, Poesie, Tagebücher

Beschreibung

Karel Hynek Mácha war der bedeutendste tschechische Dichter des 19. Jahrhunderts. Ein Frühvollendeter, dessen Name neben Novalis und Byron genannt wird. Viele seiner Gedichte wurden längst ins Deutsche übertragen. Zu entdecken bleiben sein romantischer Roman »Die Zigeuner«, die Erzählungen und die ungewöhnlichen Tagebücher, deren Intimität die Leser staunen läßt.


»Die Zigeuner«: Ein Geheimnis liegt in der Herkunft des jungen Zigeuners, der sich in ein jüdisches Schankmädchen verliebt. Er sucht seine unbekannte leibliche Mutter und gerät, ohne es zu ahnen, in die Nähe des ihm ebenfalls unbekannten Vaters, eines Grafen, unter dessen Ausschweifungen die Untertanen leiden.
In poetischen Bildern der böhmischen Wälder und Berge spiegeln sich zerklüftete Seelenlandschaften wider, Geschichten von Leidenschaft und Verrat, Liebe und Tod. Der romantische Roman »Die Zigeuner« erscheint erstmals in deutscher Sprache, ebenso Erzählungen und Tagebücher Máchas. Das berühmte Versepos »Mai« wird in einer älteren Übertragung veröffentlicht.


trusted shops badge

Produktdetails

EAN / ISBN-:
9783421054173
Medium:
Gebundene Ausgabe
Seitenzahl:
432
Erscheinungsdatum:
2000-08-01
Sprache:
Deutsch
Herausgeber:
Deutsche Verlags-Anstalt DVA
EAN / ISBN-:
9783421054173
Medium:
Gebundene Ausgabe
Seitenzahl:
432
Erscheinungsdatum:
2000-08-01
Sprache:
Deutsch
Herausgeber:
Deutsche Verlags-Anstalt DVA

Zahlungsarten

Versand

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
sofort lieferbar
Buch24,16 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Kundenbewertungen

★★★★★★★★★★
(0 Bewertungen)
0.0 von 5 Sternen
5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Sterne0

Mehr von Karel Hynek Mácha