Schräges Licht: Erinnerungen ans Überleben und Leben

 
★★★★★★★★★★
(0 Bewertungen)
Nur noch 3 Artikel auf Lager
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
Schräges Licht: Erinnerungen ans Überleben und Leben

Beschreibung

Die Memoiren des bekannten Publizisten Klaus Harpprecht - eine intellektuelle Geschichte der Bundesrepublik: >Schräges Licht. Erinnerungen ans Überleben und Leben<

In seiner Autobiographie erzählt der große Autor und Journalist Klaus Harpprecht erstmals von seiner eigenen Kindheit und Jugend im schwäbischen Pfarrhaus, vom Verlust beider Brüder im Weltkrieg und vom Chaos der 1940er Jahre. Aber auch von den Frauen schreibt er, vom Glück der Freundschaft und von den erfindungsreichen Improvisationen, die ihn schließlich zum maßgeblichen Publizisten nicht allein deutscher Zeitgeschichte werden ließen - ob als früher Korrespondent des ZDF in Washington, als Deutschlands erster Redenschreiber für den Kanzler Willy Brandt oder als Biograph von Thomas Mann.
Ein eindrucksvolles Lebenszeugnis und zugleich ein wichtiges Stück Zeitgeschichte.

trusted shops badge

Produktdetails

EAN / ISBN-:
9783596195152
Medium:
Taschenbuch
Seitenzahl:
560
Erscheinungsdatum:
2016-05-25
Sprache:
Deutsch
Edition:
1
Herausgeber:
FISCHER Taschenbuch
EAN / ISBN-:
9783596195152
Medium:
Taschenbuch
Seitenzahl:
560
Erscheinungsdatum:
2016-05-25
Sprache:
Deutsch
Edition:
1
Herausgeber:
FISCHER Taschenbuch

Zahlungsarten

Versand

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
sofort lieferbar
Neu 14,99 € Sie sparen 10,24 € (68%)
Buch4,75 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Kundenbewertungen

★★★★★★★★★★
(0 Bewertungen)
0.0 von 5 Sternen
5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Sterne0

Mehr von Klaus Harpprecht