Verkaufen
Bücher & mehr kaufen
Kleidung kaufen
nach
oben

Konzert ohne Dichter: Roman

Keine Bewertungen
Gebraucht - Sehr gut
7,79 €
Neu
12,00 €
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
 % SALE % 
sofort lieferbar

7,79

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Zahlungsarten
Versand

Unser Bestseller im attraktiven Geschenkbuchformat.

Klaus Modick erzählt die Geschichte des berühmtesten Worpsweder Gemäldes, von einer fragilen Künstlerfreundschaft - und von der Liebe. Im Jahr 1905 gehen Heinrich Vogeler und Rainer Maria Rilke getrennte Wege. Was die beiden zueinanderführte und später auseinanderbrachte, welchen Anteil die Frauen daran hatten, die Kunst, das Geld und die Politik, das beschreibt Modick auf kunstvolle Weise. Ein großartiger Künstlerroman.

(Format 9,2 x 14,4 cm - passt in jede Hand- und Hosentasche)

Medium Taschenbuch
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 2019-09-12
Herausgeber KiWi-Taschenbuch
EAN / ISBN-13 9783462053746
Bei Amazon kaufen

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.

Mehr von Klaus Modick
 
Kundenbewertungen

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

medimops verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Geräte- und Browsereinstellungen nachzuvollziehen. weiterlesen
Impressum | Datenschutz
Newsletter 10% Rabatt