Die Geschichte der Bienen: Roman

 
★★★★★★★★★★
(3 Bewertungen)
Nur noch 1 Artikel auf Lager
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
Die Geschichte der Bienen: Roman

Beschreibung

England im Jahr 1852: Der Biologe und Samenhändler William kann seit Wochen das Bett nicht verlassen. Als Forscher sieht er sich gescheitert, sein Mentor Rahm hat sich abgewendet, und das Geschäft liegt brach. Doch dann kommt er auf eine Idee, die alles verändern könnte - die Idee für einen völlig neuartigen Bienenstock.

Ohio, USA im Jahr 2007: Der Imker George arbeitet hart für seinen Traum. Der Hof soll größer werden, sein Sohn Tom eines Tages übernehmen. Tom aber träumt vom Journalismus. Bis eines Tages das Unglaubliche geschieht: Die Bienen verschwinden.

China, im Jahr 2098: Die Arbeiterin Tao bestäubt von Hand Bäume, denn Bienen gibt es längst nicht mehr. Mehr als alles andere wünscht sie sich ein besseres Leben für ihren Sohn Wei-Wen. Als der jedoch einen mysteriösen Unfall hat, steht plötzlich alles auf dem Spiel: das Leben ihres Kindes und die Zukunft der Menschheit.

trusted shops badge

Produktdetails

EAN / ISBN-:
9783442717415
Medium:
Taschenbuch
Seitenzahl:
528
Erscheinungsdatum:
2018-09-10
Herausgeber:
btb Verlag
EAN / ISBN-:
9783442717415
Medium:
Taschenbuch
Seitenzahl:
528
Erscheinungsdatum:
2018-09-10
Herausgeber:
btb Verlag

Zahlungsarten

Versand

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
sofort lieferbar
Neu 11,00 € Sie sparen 6,99 € (64%)
Buch4,01 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Kundenbewertungen

★★★★★★★★★★
(3 Bewertungen)
5.0 von 5 Sternen
5 Sterne3
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Sterne0

Sehr schöne Geschichte, die zum Nachdenken anregt

Von Nicole am 2021-03-25 15:07:34
Mir hat das Buch sehr gut gefallen und auch wenn ich schon viel über das Problem mit den Bienen gelesen habe, das ist nochmal eine etwas andere Art es zu beschreiben, sehr lesenswert.

Empfehlung!

Von Lisa am 2020-11-09 10:22:17
In allen drei Geschichten wir auf eine eigene Art und Weise gezeigt, wie sich unser Umgang mit den Bienen auf das zukünftiges Leben auswirkt. Wie ich finde hat Maja Lunde hat dabei den perfekten Bogen zwischen spannender Familiengeschichte und Warnschild für unsere Natur gespannt. „Die Geschichte der Bienen“ ist ein Buch das sich einem aktuellen Thema widmet und uns aufzeigt, wie wenig der Mensch mittlerweile im Einklang mit der Natur lebt und diese nur noch ausbeutet, statt zu beschützen.

Die Geschichte der Bienen

Von Anneliese am 2019-02-04 15:35:14
Diese Geschichte hätte schon vor vielen Jahren geschrieben gehört, denn längst gibt es immer weniger Bienen. Das Buch liest sich sehr gut, es beschreibt die Vergangenheit, Gegenwart und ein Leben der Zukunft ohne Bienen. Erhält auch viele Informationen über Imker und Bienen.