Verkaufen
Bücher & mehr kaufen
Kleidung kaufen
nach
oben

Über die Grenze

von: Maja Lunde
Kategorie: Tod & Sterben
1 Bewertung
Gebraucht - Sehr gut
11,49 €
Neu
16,00 €
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
 % SALE % 
sofort lieferbar

11,49

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Zahlungsarten
Versand

Norwegen unter deutscher Besatzung 1942. Zwei ju"dische Kinder mu"ssen u"ber die Grenze nach Schweden, wo ihr Vater wartet. Doch die erwachsenen Helfer werden verhaftet, und zwei norwegische Kinder springen ein ...
Gerda ist zehn und hat gerade »Die drei Musketiere« gelesen. Naiv, abenteuerlustig und ausgestattet mit einem hitzigen Temperament, beschließt sie, Sarah und Daniel auf ihrer Flucht zu helfen. Ihr ängstlicher Bruder Otto geht zögernd mit. Es wird fu"r die vier Kinder ein Abenteuer auf Leben und Tod.

Maja Lunde stellt die vier Protagonisten lebendig und authentisch in ihrem Kindsein dar: in geschwisterlichem Streit, in Trotz, Leichtsinn, Spieltrieb und Abenteuerlust.

Medium Gebundene Ausgabe
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 2019-08-21
Edition 1
Herausgeber Urachhaus
EAN / ISBN-13 9783825151515
Bei Amazon kaufen

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.

 
Kundenbewertungen
1 Bewertung 5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
 
4 Sterne
 
3 Sterne
 
2 Sterne
 
1 Stern
 
Uwe Joachim schreibt:  Verifizierter Kauf
Ein bedrückendes, aber auch hoffnungsvolles Stück Jugendliteratur
Nach der Lektüre der hervorragenden ersten beiden Werke ihres Klima-Quartetts und ihrer tollen Weihnachtsgeschichte ‚Die Schneeschwester‘ war ich neugierig auf Maja Lunde’s Beiträge zur Jugendliteratur.
Auch ‘Über die Grenze‘ habe ich, trotz des bedrückenden Themas, mit zunehmender Faszination gelesen.
Wie auch in ihren anderen Büchern ist es Maja Lunde auch hier gelungen, die Geschichte spannend zu schreiben, die von einer bedrückenden, gefährlichen Situation handelt, in der norwegische Kinder in der Nazizeit Zivilcourage zeigen und Mut beweisen.
Kinder machen keinen Unterschied, welche Herkunft, Hautfarbe oder Religion jemand hat, sie helfen, wenn andere Menschen in Not oder bedroht sind.
Das haben sie vielen ‚sogenannten‘ Erwachsenen voraus.
Zugleich ist die Geschichte eine Mahnung, so etwas, wie die Nazizeit nie wieder zuzulassen. Und das ist in unserer heutigen Zeit leider wieder mehr als wichtig.
weiterlesen weniger lesen
28.10.2019
medimops verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Geräte- und Browsereinstellungen nachzuvollziehen. weiterlesen
Impressum | Datenschutz
Newsletter 10% Rabatt