Verkaufen
Bücher & mehr kaufen
Kleidung kaufen
nach
oben

Violinsonaten - Johannes Brahms, Edvard Grieg und César Franck

Kategorie: Musik
Keine Bewertungen
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro

Gebraucht
ausverkauft

Zahlungsarten
Versand

Drei Meisterwerke aus der Zeit um 1886

Im Sommer 1886 begann Johannes Brahms mit der Komposition seiner dritten Violinsonate, 1888 fand die Uraufführung statt, mit Brahms selbst am Klavier und Jenö Hubay an der Geige. Gewidmet hat Brahms die magyarisch-melancholisch gefärbte Sonate seinem Freund Hans von Bülow, und in der Tat spielt das Klavier in fast der gesamten Sonate eine tragende Rolle.
Folkloristisch-norwegischer Nationalkolorit klingt bei Edvard Griegs dritter Violinsonate durch. 1885 begonnen, zwei Jahre später erhielt sie ihre endgültige Form und wurde 1887 in Leipzig vom russischen Geigenvirtuosen Adolph Brodsky und Grieg am Klavier aus der Taufe gehoben. Gewidmet Franz von Lenbach, als Gegengabe für zwei Porträts von Nina und Edvard Grieg.
Im Jahr 1886 entstand César Francks einzige Violinsonate. Ein virtuoses Werk voller Leidenschaft, Raffinesse und harmonisch-melodischer Einfälle. Gewidmet einem der berühmtesten Geiger seiner Epoche, Eugène Ysaÿe, und diesem zur Hochzeit im September 1886 überreicht.

Drei faszinierende hochromantische Schmuckstücke, die aus der Violinliteratur nicht mehr wegzudenken sind. Bei dieser Einspielung wurde besonders darauf Wert gelegt, dem Klang und der Emotionalität der Entstehungszeit nahe zu kommen. So wurden keine modernen Instrumente verwendet, sondern ein historischer Bechstein-Flügel aus dem Jahr 1862 sowie die Vollrath-Stradivarius von 1722, gespielt mit einem Violinbogen von Jean Pierre Marie Persoit von ca. 1820.

Die Eigenheiten der historischen Klaviermechanik, die andere Mensur der gerade aufgezogenen Saiten, der gegenüber modernen Instrumenten fehlende Stahlrahmen - das alles stellt vor allem den Pianisten vor große Herausforderungen, ergibt aber einen vollkommen anderen Klang und überraschende neue Einblicke in die Kompositionen.
Der hochromantische geigerische Ansatz von Markus Wolf vervollständigt die Eigenständigkeit und Neuartigkeit dieser Einspielung.

Medium Audio CD
Label Farao Classics (Farao)
Anzahl Disks 1
EAN / ISBN-13 4025438080857
Bei Amazon kaufen
Mehr von Markus Wolf
 
Kundenbewertungen

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

medimops verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Geräte- und Browsereinstellungen nachzuvollziehen. weiterlesen
Impressum | Datenschutz
Newsletter 10% Rabatt