Verkaufen
Bücher & mehr kaufen
Kleidung kaufen
nach
oben

Dein Ernst, Mama?: So peinlich kommen wir nicht mehr zusammen - das Pubertätsbuch für Eltern

1 Bewertung
Gebraucht - Sehr gut
9,51 €
Gebraucht - Gut
9,31 €
Neu
16,95 €
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
 % SALE % 
sofort lieferbar

9,51

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Zahlungsarten
Versand

Wer Kinder in der Pubertät hat, kennt ständige Diskussionen über Schule, Zimmeraufräumen und Helfen im Haushalt. Der weiß, Whats-App ist überlebenswichtig und Hygiene überschätzt - jedenfalls aus der Sicht der Teenager. Pubertät ist ein aufreibender Abnabelungsprozess, der notwendig ist, damit Jugendliche sich selbst und ihre Grenzen kennenlernen und starke Persönlichkeiten werden können. Damit Eltern diese strapaziöse Zeit besser überstehen, geht Diplom-Pädagoge und Comedian Matthias Jung nach seinem Bestseller »Chill Mal!« in die nächste Runde. Dieses Mal wird gestressten Eltern Hilfestellung für ganz konkrete Situationen geliefert. 40 der typischsten Konflikte werden aufgegriffen und die Eltern humorvoll beraten, frei nach dem Motto: Pubertät ist, wenn man trotzdem lacht. Denn die gute Nachricht ist: Pubertät geht vorbei! Irgendwann fällt der Groschen, es macht Klick und maulige Teenager werden zu großartigen Erwachsenen. Es ist wie bei einem ewig andauernden Musik-Festival: Man ist irgendwie total fertig, komplett übermüdet, aber man kann stolz sagen: Wir waren dabei!

Medium Broschiert
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 2019-10-01
Edition 1.
Herausgeber Edel Books - Ein Verlag der Edel Germany GmbH
EAN / ISBN-13 9783841906700
Bei Amazon kaufen

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.

Mehr von Matthias Jung
 
Kundenbewertungen
1 Bewertung 5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
 
4 Sterne
 
3 Sterne
 
2 Sterne
 
1 Stern
 
DIRK schreibt:
Pubertät ist ..., wenn man trotzdem lacht. Empfehlenswert für alle Eltern in und vor der heißen Phase.
Das neue Buch „Dein Ernst, Mama?!“ von dem Spiegel Bestseller-Autor Matthias Jung richtet sich an alle Eltern von pubertierenden Kindern und jene, die es werden wollen.

Da bis jetzt noch keine Sprünge durch die Zeit möglich sind und auch eine Auszeit auf dem Mars noch keine Option ist, müssen alle Eltern und ihre Sprösslinge durch diese Phase durch. Wer kennt sie nicht, die Zeit, in der alles blöd ist, Eltern, Schule, der eigene Körper und überhaupt. Die Sichtweise des Teenagers und der Eltern scheint so weit auseinander zu liegen wie ein ganzes Universum, was in etwa auch der Hörweite des Teenagers entspricht. Doch wir lieben sie, unsere kleinen Chaoten, die uns in der Länge möglicherweise schnell überragen. Wir lieben sie heiß und innig und daher ist es jetzt an der Zeit, sich mal ganz entspannt zurückzulehnen und das neue Buch zu genießen.

Matthias Jung zeigt auf humorvolle Weise auf, wie Eltern entspannter durch die Phase der Pubertät kommen. Er gibt Hilfestellungen, frei nach dem Motto „Pubertät ist …, wenn man trotzdem lacht.“. Sein Schreibstil liest sich hervorragend, wenn man Witz und Ironie versteht und liebt. Trotzdem sind seine Tipps nicht nur witzig verpackt, sondern auch absolut hilfreich. Denn gemeinsames Lachen entspannt zunächst erst mal jede Situation. Ja, auch nach der Lektüre bleiben Probleme, aber es tut gut zu wissen, dass man a.) nicht allein ist und b.) die Phaaaase auch vorbeigeht. Mich hat das Buch absolut begeistert. Es ist ein ansprechender, hilfreicher Ratgeber mit einer guten Prise Humor, der den Alltag mit den Teenagern leichter macht. Ich empfehle ihn gerne an alle Eltern vor und in der heißen Phase weiter.
weiterlesen weniger lesen
21.10.2019
medimops verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Geräte- und Browsereinstellungen nachzuvollziehen. weiterlesen
Impressum | Datenschutz
Newsletter 10% Rabatt