Verkaufen
Bücher & mehr kaufen
Kleidung kaufen
nach
oben

Homo faber

Keine Bewertungen
Neu
15,95 €
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro

Gebraucht
ausverkauft

 % SALE % 
sofort lieferbar

15,95

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Zahlungsarten
Versand

In einem gewissen Sinne wird im neuen Roman von Max Frisch eine Erfahrung seines »Stiller« weitergeführt. Wenn Stiller um seine Identität kämpft - »nichts ist schwerer als sich selbst anzunehmen« -, so liegt Fabers Problem darin, daß es noch viel schwerer ist, einen anderen Menschen anzunehmen. Max Frischs Bericht »Homo faber« ist ein bedeutendes Buch. Ein Spiegel unserer Zeit, wer hineinblickt, erkennt darin einen Teil seiner selbst. Hansres Jacobi, Rhein-Neckar-Zeitung

Medium Gebundene Ausgabe
Seitenzahl 216
Erscheinungsdatum 1962-09-12
Sprache Deutsch
Herausgeber Suhrkamp
EAN / ISBN-13 9783518010877
Bei Amazon kaufen

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.

Mehr von Max Frisch
 
Kundenbewertungen

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

medimops verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Geräte- und Browsereinstellungen nachzuvollziehen. weiterlesen
Impressum | Datenschutz
Newsletter 10% Rabatt