Verkaufen
Bücher & mehr kaufen
Kleidung kaufen
nach
oben

Trümmerkind: Roman

2 Bewertungen
Gebraucht - Sehr gut
4,38 €
Gebraucht - Gut
3,91 €
Neu
10,99 €
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
 % SALE % 
sofort lieferbar

4,38

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Zahlungsarten
Versand

Hamburg 1946/47 - Steineklopfen, Altmetallsuchen, Schwarzhandel.
Der 14jährige Hanno Dietz kämpft mit seiner Familie im zerstörten Hamburg der Nachkriegsjahre ums Überleben. Viele Monate ist es bitterkalt, Deutschland erlebt den Jahrhundertwinter 1946/47.
Eines Tages entdeckt Hanno in den Trümmern eine nackte Tote - und etwas abseits einen etwa dreijährigen Jungen. Der Kleine wächst bei den Dietzens in Hamburg auf. Monatelang spricht der Junge kein Wort. Und auch Hanno erzählt niemandem von seiner grauenhaften Entdeckung. Doch das Bild der toten Frau inmitten der Trümmer verfolgt ihn in seinen Träumen.
Erst viele Jahre später wird das einstige Trümmerkind durch Zufall einem Verbrechen auf die Spur kommen, das auf fatale Weise mit der Geschichte seiner Familie verknüpft ist ...

In ihrem neuen Roman "Trümmerkind" beschreibt die mit dem Deutschen Krimipreis ausgezeichnete Bestseller-Autorin Mechtild Borrmann das Leben eines Findelkinds in der Nachkriegszeit und im vom Krieg zerstörten Hamburg von 1946 / 1947. Spannung und historisches Zeitgeschehen miteinander zu verknüpfen, versteht Borrmann, die auch für den renommierten Friedrich-Glauser-Preis nominiert war, wie keine andere deutsche Autorin. Dies stellt sie mit ihren Bestsellern "Wer das Schweigen bricht", "Der Geiger", "Die andere Hälfte der Hoffnung" und ihrem neuen Roman "Trümmerkind" , mit dem sie monatelang unter den Top 20 der Spiegel-Bestsellerliste stand, eindrucksvoll unter Beweis.

Medium Taschenbuch
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 2017-12-01
Sprache Deutsch
Herausgeber Droemer TB
EAN / ISBN-13 9783426304921
Bei Amazon kaufen

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.

Mehr von Mechtild Borrmann
 
Kundenbewertungen
2 Bewertungen 5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
 
4 Sterne
 
3 Sterne
 
2 Sterne
 
1 Stern
 
Annette schreibt:
Tolles Buch
ich habe erst einen Schreck bekommen, als ich nach dem kaufen Kriminalroman las, denn ich lese absolut keine Krimis. Aber mit Krimi hat dieses Buch wirklich gar nichts zu tun. Klar kommen Leichen darin vor, aber in welchem Kriegsroman kommen die nicht vor? Ein total spannendes Buch, das man gar nicht aus der Hand legen kann. Obwohl nebeneinander 3 Geschichten erzählt werden, stört dieses gar nicht und man ist auch ständig in allen Geschichten gut drin. sehr empfehlenswert
weiterlesen weniger lesen
02.04.2020
Tanja schreibt:  Verifizierter Kauf
Ein wunderbares Buch
Dieses Buch hat mich von Anfang an begeistert. Sehr spannend und berührend geschrieben und am Ende ein fulminantes Finale. Dies war nicht mein letztes Buch dieser Autorin.
weiterlesen weniger lesen
15.10.2019
medimops verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Geräte- und Browsereinstellungen nachzuvollziehen. weiterlesen
Impressum | Datenschutz
Newsletter 10% Rabatt