Verkaufen
Bücher & mehr kaufen
Kleidung kaufen
nach
oben

Dein Wille geschehe: Joe O'Loughlins 4. Fall: Psychothriller

EAN: 9783442474585
Kategorie: Amerika
1 Bewertung
Gebraucht - Sehr gut
4,08 €
Gebraucht - Gut
3,63 €
Gebraucht - Akzeptabel
3,39 €
Neu
9,99 €
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
 % SALE % 
sofort lieferbar

3,63

Zahlungsarten
Versand

Auf der Clifton Bridge in Bristol steht eine nackte Frau, ein Handy am Ohr. Sie wirkt ferngesteuert, willenlos - und springt in den Tod. Wurde die Frau von ihrem Anrufer in den Selbstmord getrieben? Als eine Freundin der Toten erfroren aufgefunden wird, unbekleidet und mit einem Handy zu ihren Füßen, versteht Psychotherapeut Joe O'Loughlin, dass hier ein Experte für Menschenmanipulation am Werk sein muss. Gemeinsam mit Detective Inspector Vincent Ruiz versucht er dem "Seelenbrecher" auf die Spur zu kommen und ahnt nicht, dass er selbst bereits ins Visier des Mörders geraten ist ...

Medium Taschenbuch
Seitenzahl 592
Erscheinungsdatum 2010-10-18
Sprache Deutsch
Edition 1. Auflage
Herausgeber Goldmann Verlag
Bei Amazon kaufen

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.

 
Mehr von Michael Robotham
Kundenbewertungen
1 Bewertung 5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
 
4 Sterne
 
3 Sterne
 
2 Sterne
 
1 Stern
 
Jessica schreibt:
Hallo an alle Thriller-Fans!

Ich möchte Euch heute mein aktuelles Lieblingsbuch empfehlen – „Dein Wille geschehe“ von Michael Robotham. Seit ich in der Buchhandlung die absolut beeindruckende Zusammenfassung auf der Hardcover-Ausgabe gelesen habe, wartete ich darauf, dass das Buch auch endlich als Taschenbuch erschien und ich es mir kaufen konnte.
Das Buch „Dein Wille Geschehe“ hat mich wirklich von Anfang an fasziniert. In seinem dritten Roman über den Psychotherapeuten Joseph O’Loughlin und den Detective Inspector Vincent Ruiz glänzt der Autor Michael Robotham wieder mit seinem fesselnden Schreibstil: das Buch ist so spannend geschrieben, dass ich es kaum aus der Hand legen konnte und fast am Stück durchgelesen habe. Der Anfang des Werkes hat mich wohl deshalb so beeindruckt, weil Robotham hier interessante und wissenswerte Einblicke in die Welt der Psychologie gibt – erschreckend was in Bezug auf die Psyche des Menschen alles möglich ist. Und genau diesen Punkt lässt der Autor den Serienkiller in seinem Werk gnadenlos ausnutzen: der Psychopath manipuliert Menschen, um deren Seele zu brechen! Auch die „Thriller-haften“ Szenen des Romans – das Auswählen, „Brechen“ und Töten der Opfer – ist bis ins kleinste Detail grauenhaft-genau beschrieben, sodass das Buch von Seite zu Seite ständig abschreckend aber zugleich fesselnd bleibt und WIRKLICH NIE langweilig wird.

Ich hoffe, ich konnte Euch mit meinem Kommentar mein Lieblingsbuch näher bringen! Es lohnt sich wirklich!
Grüße Jessica
weiterlesen weniger lesen
26.11.2013
Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Service zu bieten. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung .
Newsletter