Liesl Karlstadt: Gesichter einer Frau und Künstlerin

 
★★★★★★★★★★
(0 Bewertungen)
Nur noch 1 Artikel auf Lager
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
Liesl Karlstadt: Gesichter einer Frau und Künstlerin

Beschreibung

Sie gilt als echtes Münchener Kindl, ist uns als Luke von der Au und Frau Magistratsfunktionär Huber in Erinnerung. Sie war die Frau Vogl in "Sturm im Wasserglas" und die Mutter Brandl in der beliebten Rundfunkserie Familie Brandl. Als Partnerin Karl Valentins war Liesl Karlstadt Teil eines unsterblichen Komikerduos. Sie war tragische Liebende und verhinderte Selbstmörderin, schwer depressive Schauspielerin und der einzige weibliche Mulitreiber der bayerischen Gebirgsjäger.

Vor allem aber war sie eine große Künstlerin, die in einer Zeit, in der es für Frauen nahezu unmöglich war sich selbst zu verwirklichen, selbstbewusst und mutig einen eigenen Weg beschritt, ungeachtet aller für sie oftmals tragischen Konsequenzen.

trusted shops badge

Produktdetails

EAN / ISBN-:
9783791723587
Medium:
Broschiert
Seitenzahl:
159
Erscheinungsdatum:
2011-09-01
Sprache:
Deutsch
Herausgeber:
Pustet, Regensburg
EAN / ISBN-:
9783791723587
Medium:
Broschiert
Seitenzahl:
159
Erscheinungsdatum:
2011-09-01
Sprache:
Deutsch
Herausgeber:
Pustet, Regensburg

Zahlungsarten

Versand

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
sofort lieferbar
Neu 14,95 € Sie sparen 7,64 € (51%)
Buch7,31 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Kundenbewertungen

★★★★★★★★★★
(0 Bewertungen)
0.0 von 5 Sternen
5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Sterne0

Mehr von Michaela Karl