Verkaufen
Bücher & mehr kaufen
Kleidung kaufen
nach
oben

1968: Jugendrevolte und globaler Protest

Keine Bewertungen
Gebraucht - Sehr gut
4,11 €
Gebraucht - Gut
3,82 €
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
 % SALE % 
sofort lieferbar

4,11

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Zahlungsarten
Versand

Protest war die Parole


Die Chiffre "68" steht für ein Jahrzehnt der Rebellion. Nicht nur in der Bundesrepublik, in ganz Europa und rund um den Globus war eine kritische Jugend damals auf den Straßen, einen kurzen Sommer lang sogar hinter dem Eisernen Vorhang.

Norbert Frei sieht die Anfänge der weltweiten Bewegung in den USA. Im Kampf um die Gleichberechtigung der Schwarzen entstanden dort schon seit den fünfziger Jahren die später prägenden Formen des Protests: Sit-ins, Go-ins, Happenings. Doch so sehr sich die Bilder glichen - unterschiedliche Gründe speisten die Unruhe einer ganzen Generation. In Deutschland war die »unbewältigte Vergangenheit« eine wesentliche Antriebskraft, in Frankreich war es der Verdruss an den neuen Universitäten. In England stand die Pop-Kultur im Vordergrund, und überall war der Protest gegen den Vietnamkrieg ein brennendes Motiv. 1968 hatte viele Gesichter.

Medium Taschenbuch
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 2008-03-01
Sprache Deutsch
Herausgeber Deutscher Taschenbuch Verlag
EAN / ISBN-13 9783423246538
Bei Amazon kaufen

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.

Mehr von Norbert Frei
 
Kundenbewertungen

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

medimops verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um Ihre Geräte- und Browsereinstellungen nachzuvollziehen. weiterlesen
Impressum | Datenschutz
Newsletter 10% Rabatt