Ein Fall für Kay Scarpetta

 
★★★★★★★★★★
(1 Bewertungen)
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
Ein Fall für Kay Scarpetta

Beschreibung

Dr. Kay Scarpetta ermittelt als Leiterin der Gerichtsmedizin im Fall eines mehrfachen Frauenmörders, der in Virginia sein Unwesen treibt.

Doch plötzlich werden die Untersuchungen auf mysteriöse Weise gestört. Als ein weiterer Mord geschieht, will Dr. Scarpetta dem Täter eine Falle stellen.

trusted shops badge

Produktdetails

EAN / ISBN-:
9783442441389
Medium:
Taschenbuch
Seitenzahl:
384
Erscheinungsdatum:
1998-04-01
Sprache:
Deutsch
Edition:
2
Herausgeber:
Goldmann
EAN / ISBN-:
9783442441389
Medium:
Taschenbuch
Seitenzahl:
384
Erscheinungsdatum:
1998-04-01
Sprache:
Deutsch
Edition:
2
Herausgeber:
Goldmann

Zahlungsarten

Versand

Die gelieferte Auflage kann ggf. abweichen.
  • Geprüfte Gebrauchtware
  • Versandkostenfrei ab 10 Euro
sofort lieferbar
Neu 8,95 € Sie sparen 6,59 € (74%)
Buch2,36 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Kundenbewertungen

★★★★★★★★★★
(1 Bewertungen)
5.0 von 5 Sternen
5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Sterne0

Von Selina am 2016-12-21 11:01:03
„Ein Fall für Kay Scarpetta - Mord am Samstagmorgen“ ist der erste Band der Kay-Scarpetta-Buchreihe, die momentan 17 Bände umfasst. Erzählt wird die Geschichte aus den Augen von Dr. Kay Scarpetta, der leitenden Gerichtsmedizinerin des Staates Virginia, die aufgrund ihrer italienischen Wurzeln außerdem eine Leidenschaft fürs Kochen pflegt. An einem regnerischen Freitag in Richmond klingelt das Telefon von Kay Scarpetta, am anderen Ende der Leitung befindet sich der Polizist Pete Marino, der sich nach und nach zu einer wichtigen Nebencharaktere entwickeln wird. Der Anlass des Anrufs ist der Mord an Lori Petersen, dem dritten Opfer eines Serienkillers, der seit einiger Zeit seine Spielchen in Richmond treibt. Jedes Mal ist es die gleiche Vorgehensweise, doch fehlen sowohl das Motiv des Täters als auch die Verbindung zwischen den drei Frauen. Und was hat es mit den fluoreszierenden Partikeln auf sich, die auf allen drei Leichen gefunden werden? Dr. Scarpetta beginnt zu ermitteln, stößt jedoch beruflich und privat auf große Probleme, denn als Frau ist sie in ihrem Metier nicht gerade Willkommen und dies bekommt sie auch deutlich zu spüren. Als dann ein Unbekannter in das Computersystem der Gerichtsmedizin einbricht und streng geheime Fakten in den Zeitungen auftauchen, begibt sich Kay Scarpetta ohne es zu merken in größte Gefahr und gerät selbst ins Visier des Killers... Dies war das erste Buch von Patricia Cornwell, das ich gelesen habe und ich muss sagen ich habe es wirklich verschlungen. Das Buch ist super spannend geschrieben und da die Autorin selbst in Richmond gelebt hat und außerdem als Polizeireporterin und später als Informatikerin am gerichtsmedizinischen Institut arbeitete, weiß sie, wovon sie schreibt und die Handlung wirkt weitestgehend authentisch. Ich habe mir jedenfalls gleich die nächsten Teile ihrer Krimi-Reihe bestellt!

Mehr von Patricia Cornwell